[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant

[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
Hallo meine Lieben!
Nachdem ich am Freitag leider durch eine kleine Spät-Sommer Grippe außer Gefecht gesetzt war, sehen wir uns heute zu mindestens in "halber" Frische wieder :D Eigentlich lasse ich ungerne meine Beiträge ausfallen, aber ich konnte mich wirklich nicht aus dem Bett quälen. Ich hoffe, ihr verzeiht mir :) Nun aber zum eigentlichen: Vor knapp zwei Wochen habe ich euch bereits meine ersten Erkenntnisse zu meiner neuen Testreihe vorgestellt :) Ich möchte nun nicht wieder ewig viele Worte darüber verlieren, warum ich auf Deos ohne Aluminium umgestiegen bin, das habe ich in meinen anderen Beiträgen schon zu Genüge getan. Wer sich dafür interessiert, darf gerne noch einmal hier und auch hier vorbeischauen. Nun fangen wir auch schon mit meinem neuesten Deo Favoriten an, nämlich dem "Glücksgefühle" Roll-On von CD. Was es dazu zu sagen gibt und warum ich es so gerne mag, erfahrt ihr natürlich jetzt. :)
Allgemein
Fangen wir nun erst einmal mit den grundlegenden Punkten an. Der kleine Roll-On kostet zwischen zwei und drei Euro und enthalten sind hier 50ml. Bei uns war er eine Ewigkeit ausverkauft, ich konnte ihn erst vor knapp zwei Wochen ergattern und seitdem ist dieses kleine Schmuckstück auch im Dauereinsatz. Alleine der Name hat mich schon ziemlich geködert und ich kenne viele, die die CD Deos anhimmeln, deshalb musste ich ihn natürlich auch kaufen :D
Optik
Über die Optik brauche ich nicht viele Worte verlieren, nur ganz viele Bilder :D Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der wird sicher ahnen, wie sehr mich dieses Produkt anspricht. Es ist einfach super süß, sommerlich und absolut hinreißend. Eine wirklich hübsche Verpackung für ein Deo! :D Und nun gibt es natürlich eine kleine Bilderflut.
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant
Anwendung
Ich benutze lieber Roll-Ons, da ich dann das Gefühl habe, auch wirklich alles zu "erwischen" und meiner Meinung nach braucht man hier weniger um einen guten Effekt zu erzielen. Bei Sprüh-Deos passiert es mir oft, dass ich mich einfach einneble, weil es gerade so gut duftet und mir dieses Ritual gefällt :D Ich benutze das Deo meist direkt nach der Dusche und falls noch etwas Zeit vergehen sollte, bis ich dann das Haus verlasse, auch unmittelbar vor meinem "Ausgang". Die Anwendung ist natürlich super einfach, man rollt einfach ein paar mal mit der Kugel über die Achseln und schon ist man geschützt :) Auch hier gilt allerdings: nicht auf rasierte Haut anwenden! Das Produkt enthält Alkohol und es dürfte fürchterlich brennen, davor sollten wir uns bewahren :D
Effekt
Die Achseln fühlen sich unmittelbar nach der Anwendung ein wenig nass an, das Produkt braucht bei mir knapp eine halbe Minute bis es dann "eingezogen" ist und erst dann ziehe ich mich ordentlich an. Wenn es schnell gehen soll, finde ich das ein bisschen nervig, da ich dann einfach super ungeduldig bin und mir jede Sekunde wie eine Minute vorkommt, aber normalerweise stört mich das nicht :D Versprochen wird ein 24-Stunden Effekt, den ich ehrlich gesagt bestätigen kann. Das Deo hält bei mir locker über einen entspannten Tag und auch einem kleinen Anfall von Sport-Schweiß hält es ohne Probleme stand. Wenn man aber sportlich sehr aktiv ist, dann versagt es schon, womit ich aber bei Deos ohne Aluminium sowieso immer rechne. Es hält die Achseln lange frisch und fruchtig und wenn der Schweiß kommt, fängt man auch erst einige Zeit später an, etwas unangenehm zu duften. Wenn ich mich sportlich betätige, dusche ich danach in der Regel sowieso sofort und so lange hält das Deo dann meistens auch. Meiner Meinung nach ist es für den Alltag sehr gut geeignet, wenn ich aber "größeres" vor habe, dann hält dieses Schmuckstück leider nicht über den ganzen Tag. Ich habe bisher auch noch keine rechte Alternative gefunden, da mein Balea Med Deo auch bei größerer Belastung versagt - aber ich gebe die Suche natürlich nicht auf :)
Duft
Der Duft ist absolut toll, frisch, fruchtig und auch ein bisschen süß. Kombiniert mit der Optik und da ich ein kleiner Frucht-Duft-Fanatiker bin, vor allem wenn es irgendwie in Richtung Orange/Zitrone/Grapefruit geht, macht dieses Produkt sofort gute Laune :)
Fazit
Ich mag dieses Deo gerne, es schützt bei normaler Belastung gut, es duftet toll und rein optisch ist es ein absoluter Hingucker :) Wer einen hübschen Begleiter für den Alltag sucht, der wird hier sicherlich fündig!
So meine Lieben, das war auch schon wieder mein heutiger Beitrag :) Am Mittwoch geht es entweder mit einem Aufgebraucht oder einem dm Haul weiter, ich hoffe ihr freut euch :D Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Tag und einen tollen Start in die neue Woche!
Allerliebste Grüße
[NEU] Aluminiumfreie Deos im Test // Teil II CD Review: Glücksgefühle Roll-On Deodorant