NetWorkingMom.de im Erziehungsurlaub

Manchmal stellt sich die Frage nicht nach Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sondern nach Familie und Hobby. Laut Duden ist das Hobby eine als Ausgleich zur täglichen Arbeit gewählte Beschäftigung, mit der jemand seine Freizeit ausfüllt und die man mit einem gewissen Eifer betreibt.

Für mich hat sich aber herausgestellt, dass das Bloggen mehr und mehr Zeit einnimmt und damit derzeit seinen ausgleichenden Charakter verloren hat. Meine Freizeit widme ich zur Zeit viel lieber meinen drei Kindern und genieße besonders die Elternzeit mit meiner jüngsten Tochter. Diese Art von “Erziehungsurlaub” möchte ich mir gern bewahren.

Vielleicht betreibe ich NetWorkingMom.de später einmal mit dem gleichen Eifer weiter, mit dem ich begonnen habe, aber im Moment haben erst einmal ich und meine Familie Vorfahrt. Bis auf Weiteres werden keine neuen Artikel erscheinen.

 

Ich danke meinen Leserinnen und Lesern!

 

Herzlichst, Sophie


wallpaper-1019588
Im Weltraum hört dich niemand stalken
wallpaper-1019588
Spielend Neues Lernen mit der Sprachhexe von Ravensburger und Tipps zur Sprachförderung + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Tokyo Ghoul:re nun endlich vorbestellbar
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Gibt es ihn noch lange?
wallpaper-1019588
Erste Hitzewelle wird diesen Mittwoch eintreffen
wallpaper-1019588
[Werbung] Weleda Granatapfel Regenerations-Öl
wallpaper-1019588
Belinda Bencic verliert den Mallorca-Final