NEST: intelligentes Thermostat vom Erfinder des iPod

Die Rede ist von Tony Fadell, dem ehemaligen Senior Director der Apple-Abteilung „iPod, iSight & Special Projects Group“. Sein neues Projekt trägt den Namen NEST und ist ein Thermostat. Das klingt zunächst nicht spektakulär, ist es aber.
NEST regelt nicht einfach die Temperatur, sondern gibt Tipps zum Energie sparen und lernt vor allem permanent dazu. So registriert es, wann er wie eingestellt wird. Auf diese Weise merkt NEST, wann seine Besitzer aus dem Haus sind und reagiert darauf automatisch. Ändert man diese Temperatur mehrmals, passt sich die Automatik erneut an. Passiert das jeweils nur montags, merkt sich NEST auch das. Darüber hinaus stellt der Thermostat mit Sensoren fest, ob sich in der Umgebung etwas bewegt oder nicht und er informiert sich aus dem Internet über die Wetterlage und reagiert auch darauf. Zudem kann man ihn auch per Smartphone, Tablet oder im Browser fernsteuern. Wird das der neue IPod für die Heizung? Wir sind mehr als gespannt.

Weiterführende Links:

www.nest.com/

NEST: intelligentes Thermostat vom Erfinder des iPod

NEST: intelligentes Thermostat vom Erfinder des iPod


wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
"Mid90s" [USA 2018]
wallpaper-1019588
AUFGEDECKT! ▷ OrthoPlus Erfahrungen von Kunden zeigen …
wallpaper-1019588
Agroturismo Fincahotel Son Pou
wallpaper-1019588
Star Wars Jedi: Fallen Order im Test – Ein Nerd wird zum Jedi
wallpaper-1019588
Khruangbin und Leon Bridges veröffentlicht Kollabo-EP im Februar 2020