Nein zum Handel mit Wühltischwelpen

Demo in Dorsten war ein voller Erfolg
Knapp 200 Tierfreunde haben sich bei hochsommerlichen Temperaturen am Samstag zur Demonstration gegen den unseriösen Welpenhandel in Dorsten-Altendorf eingefunden. Mit Plakaten und Transparenten zog der Zug der Demonstranten von Altendorf friedlich zur Welpenstube Winkel. Auch die Presse interressiert sich seit Beginn der Kampagne „Wühltischwelpen – nein Danke!“ im November letzten Jahres sehr für die Aktion von TASSO, ETN und bmt. „Die Demonstration war erst der Anfang. Wir lassen jetzt nicht locker. Die Öffentlichkeit muss erfahren, was wirklich passiert und wie man unseriöse Händler erkennt“, so Philip Mccreight, Leiter von TASSO auf der Demonstration. Ziel der drei Tierschutzorganisationen wird sein, den Handel mit Welpen gesetzlich verbieten zu lassen. Davon sind selbstverständlich seriöse Züchter und Tierheim ausgeschlossen. „Wir sind drei große Organisationen und vertreten insgesamt knapp drei Millionen Tierfreunde. An dieser starken Interessensgruppe werden auch die Politiker nicht vorbeikommen“, so McCreight weiter.

Quelle Tasso e.V.


wallpaper-1019588
Die besten Sternenhimmel-Projektoren für Zuhause
wallpaper-1019588
Wäscheklammern Test 2021: Vergleich der besten Wäscheklammern
wallpaper-1019588
Glasuntersetzer Test 2021: Vergleich der besten Glasuntersetzer
wallpaper-1019588
Weißer Bohnensalat (Einfach und Vegan)