Nein! – Phobie

Ich erlebe es oft, vor allem bei Männern, dass diese in engen und privaten Beziehungen eine sprichwörtliche Angst vor dem “Nein” haben. Ich kenne dieses Verhalten auch aus meinem eigenen Erleben. Was steckt dahinter? Weil im beruflichen Kontext haben diese Männer meistens keinerlei Probleme mit einer klaren Abgrenzung und damit einem “Nein”. Aus meiner Erfahrung heraus, hat das oft die Ursache in einer diffusen Angst vor Bindungsverlust. Sprich – die Männer fürchten, dass die andere Seite aus der Bindung herausgeht, wenn sie ihr Nein offen aussprechen. Anstatt dessen tun sie lieber proaktiv viel, um die Bindung zu erhalten und schützen sich dadurch auch vor einer möglichen Enttäuschung oder dem Ende einer Illusion.

Und dennoch bleibt das Nein zu dem Punkt, an dem es ausgesprochen gehört, ja bestehen. Nur eben nicht offen ausgesprochen. Dieses Grummeln über ein nicht ausgesprochenes Nein äußert sich dann öfters in Zynismus, Sarkasmus, versteckter verbaler Aggression und manchmal kann man die Wut und schlechte Laune auch spüren, wenn solche Männer den Raum betreten. Woher kommt es?

Kleine Jungs werden auf lieb getrimmt!

Vielen Erwachsenen sind kleine Jungs viel zu wild. Deshalb werden sie mit Verboten, Einschränkungen, Anpassungen belegt – sei lieb, sei leise, sei angepasst – sonst ist Mutti oder Vati traurig. Und das will kein Kind – dass die Eltern seinetwegen traurig sind. Oder die kleinen Jungs werden von den Erwachsenen emotional bedrängt und wissen sich nicht mehr zu helfen, als dass sie angepasst, schweigsam, zurückgezogen werden. Ein offen ausgesprochenes Nein würde die Gegenseite veranlassen, aus der Beziehung raus zu gehen. Eine Katastrophe für ein kleines Kind.

Und unbemerkt wird dann diese “Verbiegung oder Erziehung genannt” dann ins erwachsene Alter und in die erwachsenen Beziehungen mit übernommen. Mit dem Effekt, dass die Frauen irgendwann mal kein Gegenüber mehr haben, das offen Kante zeigt und man dadurch dann wieder in Be-Ziehung und Kommunikation kommt. Und dass sich die Männer damit selbst ihre Eier abschneiden, zahnlos und abgrenzungsschwach werden und ihre Kontur verlieren. Diese Kontur versuchen sie sich dann anders zu verleihen (Job, Sport, Prestige, Status, Außenbeziehung), was meistens irgendwann dazu führt, dass einer der Partner komplett aus der Beziehung geht.

Mein Gedanke: Erwachsene Männer brauchen ihr Nein in der Beziehung. Heute fast dringender als in der Vergangenheit.


wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Jetzt geht's rund! Verrückt nach Waboba Fun Bällen & Osterverlosung
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #98
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (282): Josh Kumra, The White Album, Ocie Elliott
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Kapstadt: Aktuelle Wassertemperaturen für Kapstadt (Südafrika) am Atlantik und am Indischen Ozean
wallpaper-1019588
Strategiekonzept als Lügenkonzept, von Psychologen für die Politik erstellt…