Need for Speed Film Trailer

Spiele Verfilmungen werden immer beliebter und so erscheint am 20.03.2014 auch der Need for Speed Kinofilm. Wie im Spiel sieht man auch im Film geile Karren und ein wenig Action. Im Film geht es darum, dass der Automechaniker Tobey Marshall (Aaron Paul) Schwierigkeiten hat, seine Werkstatt am Leben zu halten. Um seine Karriere zu retten, beschließt er sich mit dem ehemaligen Nascar-Fahrer Dino Brewster (Dominic Cooper) zusammen zu schließen.

Bei einem geplatzten Deal fliegt jedoch Tobey für zwei Jahre hinter schwedische Gardinen, schuld daran war Dino, der ihn reingelegt hat. Nach seiner Entlassung kommt es natürlich zu dem, was man sich bereits jetzt denken kann. Eine Racheaction. Tobey fordert Dino in einem Underground-Rennen heraus, wie das ganze jedoch ausgeht, sollte man sich lieber im Kino anschauen.

Constantin Film hat zu dem ganzen nun ein interessantes Making Of Video veröffentlicht, welcher für alle Fans der Spieleserie ein Hingucker ist.


wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Neuer Raspberry Pi ist da
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10 (oder Galaxy S10E) erneut in freier Wildbahn gesichtet, kommt wohl mit Krypto-Wallet
wallpaper-1019588
3 fest installierte Radargeräte zur Geschwindigkeitskontrolle im Zentrum von Palma
wallpaper-1019588
[Gast-Rezension] 19 – Das erste Buch der magischen Angst (Nadine)