NDF Podcast 3 mit Andreass Clauss - Wut, Wirtschaft und Lösungen

Andreass Clauss ist Geschäftsführer einer gemeinnützigen technologieorientierten Stiftung - Novertis - unter Treuhandschaft des schweizer Stiftungsbundes.
Herr Clauss stammt selbst aus der Finanzdienstleistungsbranche, hat dieser aber schon seit vielen Jahren den Rücken zugekehrt. Seit dem reist er durch den deutschsprachigen Raum und hält Vorträge zu Themen rund um Wirtschaft, Recht und Gesellschaft.
Ich persönlich schätze Andreas seine charmante Art und seine individuelle Betrachtungsweise des aktuellen Geschehens. Ich wünsche meinen Lesern viel Spaß beim Zusehen.
Am 18. Januar gibt es die Gelegenheit Andreas Clauss live zu erleben.
"Stiften gehen oder erlebte Selbstbestimmung, Selbstermächtigung und Selbstverwaltung durch gemeinnützige Stiftungen"

Dieser Vortrag findet statt am:
Datum: Mittwoch 18.01.2012
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Haus des Sozialverbandes
im Seminarraum der 5. Etage
Stralauer Str. 63, 10179 Berlin
Eintritt: 15.- €
Im Preis enthalten ist wie immer eine kleine
kulinarische Versorgung
Deswegen bitte per mail unter [email protected]
oder tel.: 030 64197117 anmelden!
Mehr Infos: Flyer oder Webseite Novertis
Viel Spass beim Ansehen! Konstruktive Kritik, Vorschläge, Fragen gern willkommen. Entweder per mail: [email protected] oder in den Kommentaren.
Und wer verwundert sein sollte wo denn die 2. Ausgabe des NDF Podcast verblieben ist, keine Sorge, die wird nachgereicht. In dieser noch folgenden Ausgabe habe ich Frank Eckhardt interviewt, ein Mann mit reichlich Praxiserfahrung im Bereich der Autarkie.

wallpaper-1019588
Nintendo vs. Yuzu: Ein wegweisender Vergleich im Emulationsstreit
wallpaper-1019588
Tribes 3: Rivals stürmt in den Early Access: Ein neuer Morgen für actiongeladene FPS-Geschwindigkeiten
wallpaper-1019588
Temtems Entwicklung: Eine Reise durch Updates, Community-Einbindung und Wechsel der Monetarisierungsstrategie
wallpaper-1019588
Respawn Entertainment erkundet neue Horizonte im Titanfall-Universum