NC-17 Hosencare

SDC11544 1

Ich gebe zu der Name ist etwas merkwürdig, beschreibt aber recht gut die eigentliche Funktion des NC-17 Hosencare Schutzrings. Ich habe den Ring allerdings gekauft , weil ich in den letzten Wochen und Monaten immer mehr kleine Kratzer und Narben, durch Kontakt mit dem großen Zahnkranz, am rechten Unterschenkel bekam und ich jedes Mal nach ne längeren Tour total verschmiert war. Anfangs fand ich die Kratzer ja noch cool. Quasi als Trophäe. Aber mittlerweile nervt es einfach nur noch. Also suchte ich nach ner Möglichkeit mich davor zu schützen. So ein riesen Plastikschutz wie an Citybikes kam natürlich nicht in Frage. Ein Bashguard fand ich zu übertrieben. Vor allem deshalb weil ich nur einen einzigen gefunden habe, den man auch zusätzlich zum großen Zahnrad montieren kann und der war richtig teuer. Dann bin ich auf den besagten NC-17 Hosencare gestoßen und habe ihn bestellt.

Vorgestern hab ich ihn montiert und war erst mal begeistert. Es werden Adapterschauben mitgeliefert die anstelle der äußeren Zahnkranzschrauben montiert werden. Danach kann man den Hosencare auf diese Adapter schrauben und hat ein gewissen Abstand zum Zahnkranz. Bei meinem kurzen Test vorgestern funktioniert das auch wunderbar. Allerdings hatte ich wohl vergessen auf das große Zahnrad zu schalten, den auf meiner Tour gestern morgen machte sich ein lautes Schleifgeräusch bemerkbar sobald ich aufs große Zahnrad schaltete. Der Umwerfer hatte dann auf ca. 4mm direkten Kontakt mit dem Hosencare-Ring. Anfangs dachte ich noch mit etwas feilen wäre das Problem in den Griff zu bekommen, damit war es aber leider nicht getan. Der Abstand zum Umwerfer wurde nicht weniger. Ich stand vor einem Rätzel. Verzichten wollte ich auf den Hosencare aber auch nicht mehr, da er seinen Job gestern morgen richtig gut gemacht hat und ich ihn auch nicht mehr zurück schicken konnte. Und zum “ins Regal legen” war er dann doch zu teuer. Aber was tun? Umwerfer versetzten kam nicht in Frage. Noch mehr feilen brachte auch nichts. Irgendwann kam ich auf die Idee einfach ein paar Unterlegscheiben zwischen die Adapterschrauben und den Hosencare-Ring zu setzten. Und das brachte den gewünschten Erfolg. Der Ring sitzt jetzt zwar nicht mehr direkt auf der Adapterschraube und ist somit nicht 100% ausgerichtet, aber schleifen tut jetzt nichts mehr.

Vorher:

SDC11541 1

Nachher:

SDC11547 2

Ich hoffe mal das bleibt so und bewährt sich dann auch auf meinen nächsten Touren.

Allen die auch so eine Lösung suchen kann ich den Hosencare sehr empfehlen, aber ihr müsst evtl. mit etwas Arbeit rechnen. Vielleicht bietet NC-17 aber auch irgendwann ein paar Adapterschrauben an die einfach etwas länger sind. Das wäre die perfekteste Lösung.


wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]
wallpaper-1019588
Corona Kontaktverfolger-App Luca erfreut sich wachsender Beliebtheit
wallpaper-1019588
Hundeabsperrgitter
wallpaper-1019588
Wie viel Sand für Sandkasten? Mit diesem Trick finden Sie die optimale Menge