Native America (1/4) – Aus den Höhlen in den Kosmos | Doku | ARTE

Die Serie erforscht das 15.000 Jahre alte „Native America“. An der Schnittstelle zwischen moderner Forschung und überliefertem Wissen der Ureinwohner entsteht die Sicht auf eine vergangene Welt. Die unter Mitwirkung von Angehörigen indigener Völker Amerikas entstandene Serie mit ihren spektakulären Drehorten zeigt eine Vergangenheit, die zu lange im Dunkeln blieb.

Werbeanzeigen