Natalie Lament - Wo Warst Du

Natalie Lament - Wo Warst Du
Einfach oder doppelt? Man kann, welch Glück, gleich beides haben, dank Schlagerstar Natalie Lament. Die temperamentvolle Sängerin sorgt dafür, dass man sich einfach doppelt freuen kann. Und dafür muss man auch gar nicht lange warten. In diesem Jahr wird die 20-Jährige ihren Fans echte Lichtblicke spendieren, gleich doppelt, indem sie zwei Alben unter dem Label YOYOMANIA herausbringt. Im Januar erschien „Schlager mit Herz“ und am 26.Mai folgt „Unbestechlich“.Vom Album „Unbestechlich“ weht ein neuer musikalischer Wind durch die deutschen Popschlager-Stuben. Mal milder und mal wilder. Hier gibt es Natalie pur. Noch vor der Veröffentlichung des Albums wird am 28.April die neue Single „Wo warst du“ erscheinen und kündigt das neue Album an. Der Song ist nicht nur ein musikalischer Vorbote und willkommenes Geschenk für die Fans, sondern auch ein Novum in Sachen Musikproduktion. Er unterstreicht die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Stefan Pössnicker als einen der erfolgreichsten Musik-Produzenten der deutschen Schlager-Szene. Der Inhaber des Musiklabels „Mania Music“, der für Erfolge von Andrea Berg, Fantasy, Andreas Gabalier oder Tanja Lasch steht, hat erstmals Songs für Natalie Lament geschrieben. Wie immer mit dem hohen Anspruch, Maßarbeit abzuliefern. Hier geht es darum, die entscheidenden Schliffe für musikalische Rohdiamanten zu setzen. Und Natalie ist so einer. Produziert wurde der Song von Christoph Seipel.

wallpaper-1019588
Fehler im Umgang mit Katzen – Das solltest du unbedingt vermeiden
wallpaper-1019588
Fitnessmatte Test 2021: Vergleich der besten Fitnessmatten
wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze