Napfchallenge – Tag 7

Tag 7Wir hatten einen Vorrat für 7 Tage, aber irgendwie hat es nicht gereicht. Am 6. Tag war Schluss mit Gemüse.

Und jetzt?

Jetzt musste eine Notlösung her. Naja, verhungern muss hier keiner. Und ein Hund, der alles in allem gut ernährt wird, der kann (wie ein Mensch auch) auch mal eine nicht so ausgewogene Mahlzeit kompensieren. Man sollte immer im Blick haben, nicht die einzelne Mahlzeit macht die Ausgewogenheit, sondern das Gesamtbild. Kommen wir also zu unserer Notlösung.

Napfchallenge Tag 7 1Erst mal, irgendwie ist uns auf dem Bild die Banane abhanden gekommen. Ja, und unsere Notlösung, das siehst du schon, die ist ein Babygläschen. Im Prinzip ist es nicht wirklich aufwendig, auf die Schnelle irgend ein Gemüse oder Obst in den Mixer zu schmeißen. In der Regel braucht man eine solche Notlösung wohl eher nicht. Aber für unterwegs oder auch im Urlaub kann so eine Notlösung sehr hilfreich sein. Ich habe jedenfalls fast immer ein oder zwei Zuhause. Und sei es nur, weil mein Mann mal füttert, wenn ich nicht da bin. Und Männer brauchen es ja einfach :-D

Napfchallenge Tag 7 2Sieht doch gut aus, oder? Da käm doch keiner auf die Idee, dass uns eigentlich grade die Vorräte ausgingen …

Tipp

Mein letzter Rat am Ende der Napfchallenge soll deshalb dein Augenmerk noch einmal auf die Einfachheit lenken. Es ist nicht so kompliziert, einen Hund zu ernähren, wie es uns Hundehaltern oft suggeriert wird. Es ist sogar ziemlich einfach. Das wichtigste dabei ist, sich an ganz normal übliche Grundsätze zu halten: So natürlich, unbelastet und ausgewogen wie möglich. Es gibt wohl kaum ein Nahrungsmittel, nach dessen einmaligem Konsum ein Hund tot umfallen würde. So brauchst du auch sicher nicht in Panik verfallen, wenn dein Hund mal ein Stück Schokolade stibitzt hat. Bei uns hat mal ein Besuchshund eine ganze Packung (4 Stück Inhalt) Ferrero Küsschen vom Nachtschrank geklaut, ausgepackt und verzehrt. Er lebt noch.

Es sei denn natürlich, dein Hund ist krank … Dann sollte man die Ernährung auf die Krankheit abstimmen. Und das geht natürlich am besten, wenn man das durch frische, selber zusammengestellte Rationen tut. Wie z. B. bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, unserem nächsten Thema.

Hier noch die Beweise, dass auch die Notlösung Zuspruch fand:

Napfchallenge Tag 7 3 Leo´s Napf: leergeputzt :-D

Napfchallenge Tag 7 4Lucies Napf: leergeputzt :-D

Wir hoffen, unsere Napfchallenge hat dir gefallen. Unser Kühlschrank und unser Gefrierfach wurden mittlerweile wieder aufgefüllt und morgen nimmt der Mixer wieder seinen Dienst auf.

Wir sagen, wie immer, bis zum nächsten mal.

Bis dahin wünschen wir dir und deinem Hund eine schöne Zeit, macht es gut …

Herzliche Pfotengrüße

Lucy und Anke


wallpaper-1019588
Classic Cantabile WS-10SB-CE Westerngitarre Testbericht
wallpaper-1019588
Gartenmöbel aus Holz – Kaufkriterien und Test
wallpaper-1019588
Gartenmöbel Alu im Test
wallpaper-1019588
Gartenmöbel Auflagen: Ultimativer Preisvergleich