Nano-SIM: RIM und Motorola reichen Entwurf ein

Nano-SIM: RIM und Motorola reichen Entwurf ein

Erst vor Kurzem reichte Apple einen neuen Entwurf für einen neuen Nano-SIM Standard ein, der jedoch von Firmen wie Motorola und RIMabgeblockt wurde.

Nun reichten allerdings RIM und Motorola einen neuen Entwurf der Nano-SIM Karte beim European Telecommunications Standards Institute (ETSI) ein. Durch den neuen Entwurf zeigen sich die beiden Konzerne Kompromiss bereit.

Die "neue" Nano-SIM Karte soll ähnlich wie die von Apple kleiner als der aktuelle Standard sein, allerdings weiterhin die Mikro SIM Karten unterstützen. Ob der Entwurf von RIM und Motorola durchkommen wird, werden wir nach der Konferenz des ETSI am 31. Mai diesen Jahres (2012) sagen können.

---

Wussten Sie schon? Apfelattack ist auch auf Facebook und Twitter und informiert Sie auch dort immer über die aktuellen Themen und News aus der Apple, Microsoft&Co. Welt.

---


wallpaper-1019588
Frieren – Nach dem Ende der Reise: Prequel-Novel angekündigt
wallpaper-1019588
Coffee Moon: Manga-Reihe endet diesen Monat
wallpaper-1019588
Diablo 4s einzigartiges Ausrüstungs- und Transmog-System: Ein detaillierter Einblick in die Personalisierung
wallpaper-1019588
EA FC 24 Serie A POTM-Februarnominierte: Alles, was du wissen musst