Naked Cake mit Topfen & Ribiseln

Zutaten:

200 g Staubzucker

6 Eier

200 g Mehl

1 Pkg.  Backpulver

Zutaten für die Creme:

650 g Topfen

50 g Zucker

Saft einer Zitrone

1 Pkg. Gelatine gemahlen

Ribiseln zum Garnieren und Rosmarinzweige

Zubereitung:

Zubereitung: Die Eier mit dem Staubzucker mehrere Minuten zu einer fluffigen Masse aufschlagen. Mehl und Backpulver hinzufügen. In zwei Springformen mit 20 cm Durchmesser ca. 30 Minuten bei 170° Grad backen.

Für die Creme: den Topfen mit dem Zitronensaft und dem Zucker cremig rühren. Die Gelatine in 6 EL kaltem Wasser anrühren und unter die Creme mischen.

Die beiden Torten halbieren. Die Topfencreme dick auf den Tortenboden streichen und die Tortenböden und die Creme abwechselnd aufeinanderschichten. Mit Creme abschließen. Kurz vor dem Servieren mit frischen Ribiseln und Rosmarin garnieren.

.s. cookingCatrin

Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Naked Topfen Cake Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Toppfing aus frischen Ribiseln & Rosmarin Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Naked Layer Cake Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Naked Cakes ohne Glasur

In freundlicher Zusammenarbeit mit Kochen & Küche Magazin.


wallpaper-1019588
Wichtigkeit oder Überfluss des Motivationsschreibes
wallpaper-1019588
Quickie Week: Marketing bei der Deutschen Polizei — #Onlinegeister Quickie (Marketing-Podcast)
wallpaper-1019588
Die Green Collection von sigikid - zum Kuscheln und Liebhaben
wallpaper-1019588
DUMP1090: Über 50 Flugzeug-Transponder mit Raspberry Pi empfangen
wallpaper-1019588
Stottern beim Kind: Ein Tabuthema
wallpaper-1019588
Deichkind: Speziellstens
wallpaper-1019588
Apple Watch erkennt Vorhofflimmern
wallpaper-1019588
Bilder Berndorf und Grabensee