Naked Cake mit Topfen & Ribiseln

Zutaten:

200 g Staubzucker

6 Eier

200 g Mehl

1 Pkg.  Backpulver

Zutaten für die Creme:

650 g Topfen

50 g Zucker

Saft einer Zitrone

1 Pkg. Gelatine gemahlen

Ribiseln zum Garnieren und Rosmarinzweige

Zubereitung:

Zubereitung: Die Eier mit dem Staubzucker mehrere Minuten zu einer fluffigen Masse aufschlagen. Mehl und Backpulver hinzufügen. In zwei Springformen mit 20 cm Durchmesser ca. 30 Minuten bei 170° Grad backen.

Für die Creme: den Topfen mit dem Zitronensaft und dem Zucker cremig rühren. Die Gelatine in 6 EL kaltem Wasser anrühren und unter die Creme mischen.

Die beiden Torten halbieren. Die Topfencreme dick auf den Tortenboden streichen und die Tortenböden und die Creme abwechselnd aufeinanderschichten. Mit Creme abschließen. Kurz vor dem Servieren mit frischen Ribiseln und Rosmarin garnieren.

.s. cookingCatrin

Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Naked Topfen Cake Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Toppfing aus frischen Ribiseln & Rosmarin Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Naked Layer Cake Naked Cake mit Topfen & Ribiseln Naked Cakes ohne Glasur

In freundlicher Zusammenarbeit mit Kochen & Küche Magazin.


wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze