NailArt: Cooper & Gold

NailArt: Cooper & Gold
Ist es bei euch auch so schrecklich grau und triest? Bis vor ein paar Tagen hatten wir ja noch Glück mit dem Herbst und sind vom Schmuddelwetter noch einigermaßen verschont geblieben aber diese Woche gleicht das Wetter ironischer weiße dem Lack auf meinen Nägeln. Trotzdem muss ich gestehen habe ich den "High Society" von Color Club, gerade im Herbst und Winter unheimlich gerne. Ich mag es sowieso eher unspektakulär und schlicht. Für meine Maniküre nutze ich mittlerweile seit ca 2 Monaten den UV Nagellack von Sensationails und bin unheimlich zufrieden damit. Ich habe momentan eigentlich nur den Base- bzw den Top Coat in Gebrauch. Dazwischen lackiere ich normalen Lack den ich dann aber sehr gut trocknen lasse. Bei diesem Schmuddelwetter aber kein Problem, da traut sich ja sowieso niemand aus dem Haus, da ist dann auch für eine ausgiebige Maniküre Zeit. Diesmal habe ich auch mal probiert ob normales UV Gel auf den UV Lacken hält und habe mich für ein kupfrig, goldenes entschieden. Bis jetzt hält alles super und ich trage das Nailart jetzt auch schon fast wieder zwei Wochen. In Zukunft werde ich dann ab und zu vielleicht auch auf normales UV Gel zurück greifen. Entfernen kann man dies dann allerdings nur mit der Feile und nicht wie gewohnt mit Acetonhaltigem Nagellackentferner.
NailArt: Cooper & Gold

wallpaper-1019588
WordPress absichern
wallpaper-1019588
Neues Design
wallpaper-1019588
Grundlegende Analysen sind eine gute Basis
wallpaper-1019588
Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic
wallpaper-1019588
Forza Horizon 4 Fortune Island im Test – Nordisch by Nature
wallpaper-1019588
Gemischter Haul
wallpaper-1019588
Dieser Publisher bringt Shin Chan nach Deutschland
wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.