"Nagellack-Dupes" [Teil 1]

Beim Lackieren meiner Nagellack-Fächer entdecke ich immer wieder Lacke, die sich verdammt ähnlich sehen, was mich bei meinem Beuteschema nicht wirklich wundert.
Da ich es immer noch nicht geschafft habe, alle Fächer zu bepinseln, werde ich nächster Zeit sicherlich noch weitere Teile dieser "Serie" posten.


Catrice Raspberry Fields Forever / OPI Dutch TulipsBei beiden Lacken handelt es sich um ein intensives Rot mit hohem Pinkanteil. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten. Raspberry Fields Forever ist minimal heller, was man aber wirklich nur bei ganz genauer Betrachtung bemerkt.Für mich ein 99%-DupeLediglich Qualitätsunterschiede kann ich beobachten, denn die OPI Lacke finde ich in der Regel deutlich besser, auch wenn mich in diesem Fall Trocknungszeit und Haltbarkeit nicht vollkommen überzeugen.


CND Smoochie / essence Roy's Red (LE)Bei beiden Lacken handelt es sich um ein rotstichiges Pink ohne Glitzer- oder Schimmerpartikel. Roy's Red ist allerdings etwas heller, was gut sichtbar ist.Für mich ein 80%-Dupe. Ähnlich sind sich die Farben definitiv, aber ich finde sie nicht identisch.

Artdeco 47 Fragrant Rose / essie Angora Cardi / p2 690 ForeverDiese drei Lacke sehen sich in den Flaschen ziemlich ähnlich und auch nach zwei aufgetragenen Schichten ist definitiv noch eine Ähnlichkeit vorhanden. 690 Forever ist im Vergleich am hellsten, während 47 Fragrant Rose und Angora Cardi noch etwas kräftigere Farbtöne sind. Angora Cardi liegt fast genau in der Mitte zwischen den drei Farben. Von "Dupes" möchte ich hier eigentlich nicht unbedingt sprechen, da die Farbtöne eben nicht identisch sind. Für mich persönlich war der Kauf von 690 Forever im Prinzip überflüssig, da ich solche Farbtöne nur im Winter trage.


wallpaper-1019588
Karl Wolff und seine Tochter Fatima
wallpaper-1019588
Der Krieg der DDR und der westdeutschen Linken gegen Israel
wallpaper-1019588
Die Kubanische Revolution, Che Guevara und seine Gegner
wallpaper-1019588
Der linke Terrorismus