Nägel machen wichtiger als Lauftraining


Warten warten und noch mal warten


Nu habe ich seit letzter Woche ja eine Laufbegleitung. Wobei das ehrlich gesagt jetzt schon maßlos übertrieben ist. Wir waren letzte Woche nur Donnerstags laufen. Samstags hatte sie „keine“ Zeit und Sonntags war sie „krank“. Ok dachte ich 'warte ich bis Donnerstag' um einfach für faire Verhältnisse zu sorgen.
Denn mein Körper reagiert eigentlich ziemlich schnell auf sportliche Veränderungen und ich wollte ihr dann nicht davon laufen.
Soweit so gut.
Und was haben wir heute, ja genau, richtig Donnerstag. Also stand eine neue Laufeinheit an.
Um kurz vor Drei hab ich mich so langsam in meine Laufklamotten geworfen und wartete und wartete und wartete.
Für 15:30 Uhr wären wir verabredet gewesen, ich wartete bis 16 Uhr und bin meine runde gelaufen.
Und siehe da ich hatte auch prompt eine bessere Zeit.
Beim letzten mal waren es 46 Minuten und heute habe ich trotz starkem Gegenwind „nur“ 40 Minuten gebraucht.
Einigermaßen zufrieden ging ich duschen.
Laufschuhe und Laufbekleidung
Werbung

 

Da guckt man Facebook


Und sieht, genau, mir ganz bekannte Finger. Da hab ich mich schon etwas geärgert und kommentierte trocken ...ahja und laufen haste vergessen oder wie?...
Wenn man mich schon bittet ein Auge drauf zu haben, sollte man es schon ernst nehmen. Ist zumindest meine Meinung.
Wenn mir in Zukunft wieder irgendwer in den Ohren liegt „ich müsste ja mal wieder Sport machen“, werde ich es machen wie vorher auch gelangweilt gucken und fragen wie lange.
So viel zum Thema "ich bin ja soooo motiviert"
Ich ärger mich auch nur einwenig....

wallpaper-1019588
Zu viel Protein: So reagiert dein Körper
wallpaper-1019588
Baby-Signale: So deuten Sie, was Ihr Baby braucht
wallpaper-1019588
Richtiges Lagern im Kühlschrank: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Kauartikel für Hunde