"Nach"t-gedanken - MS Athena vielleicht doch bald für Ambiente Kreuzfahrten?

wie das Seereisenportal heute berichtet, liegt die MS Athena immer noch in Marseille. Die Vercharterung an die russische " Royal Caravelle Cruise Line" hat also demnach nicht geklappt oder verzörgert sich unplanmäßig. Die Jungfernfahrt für den neuen Veranstalter war laut Seereisenportal für heute geplant.Das jedoch eröffnet evtl. neue Perspektiven für Ambiente Kreuzfahrten in Berlin, die immer noch nach geeigneter Tonnage suchen. Nach dem eigentlich das neue Schiff für die ITB 2013 gemeldet war, musste man verschieben weil man nichts "Richtiges" finden konnte. Wenn also Ambiente 2014 mitspielen möchte sollte sich jetzt langsam etwas tun. Vielleicht hat sich ja die Zeitverzögerung durch die konzeptionelle Suche nach der richtigen Tonnage gelohnt.