Nächstes Jahr iPhone 6s mini mit 4 Zoll?

Bildquelle: AppleInsider.com

Bildquelle: AppleInsider.com

Nachdem Apple im Jahr 2013 das iPhone 5s mit einer Bildschirmgröße von 4 Zoll veröffentlicht hat, weichte man dieses Jahr davon ab. Im September durften wir uns auf zwei iPhone 6 mit Bildschirmgrößen von 4,7 bis 5,5 Zoll freuen. Nun soll es Pläne geben, dass Apple schon im nächsten Jahr wieder zur Größe von 4 Zoll zurückkehren könnte. 

Der Analyst Timothy Arcuri hat in seinem aktuellen Bericht an Investoren deutlich gemacht, dass wir in 2015 zusätzlich zu den üblichen iPhone-Modellen mit einem neuen 4-Zoll Modell rechnen können, dem iPhone 6s mini. Die Spezifikationen dieses kleineren Gerätes könnten ziemlich genau denen des iPhone 5s entsprechen, jedoch würde es laut Arcuri mit einem neuen Design mit abgerundeten Ecken wie bei den beiden aktuellen iPhone 6 aufwarten. Zusätzlich könnte es als Ersatz für das iPhone 5s im nächsten Jahr dienen und als Einsteiger-iPhone angeboten werden.

Arcuri hat als Analyst eine ziemlich durchschnittliche Treffsicherheit, beim iPhone 6 konnte er viele Details im Voraus richtig bennen, jedoch hat er sich bei den technischen Daten des iPhone 6 Plus verhauen.

Mit den neuen iPhone-Modellen rechnen wir bisher nach gängigem Zeitplan im September 2015. Mit von der Partie wären somit das iPhone 6s, iPhone 6s Plus und möglicherweise das iPhone 6s mini. Dies dürfte mehr als ausreichend für das Weihnachtsgeschäft des nächsten Jahres sein.


wallpaper-1019588
Urlaub im Schnee – Tipps von Outdoor-Blogger Udo
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Filme mit Arnie: Schwarzenegger als Russe in RED HEAT (1988)
wallpaper-1019588
AIDA Cruises legt zum Black Friday… tolle Deals!
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit