Nachrichten vom 8. November 2013

Schweden - Politik
Die Sozialdemokraten Schwedens und die Grünen haben beantragt, dass sich der Konstitutionsausschuss mit den Aktienkäufen des Migrationsministers Tobias Billström beschäftigt, auch wenn die Staatsanwaltschaft eine Klage wegen Insiderhandel niederlegte und Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt den zweiten Kauf als Staatsgeheimnis einstufte. Das ohnehin geringe Vertrauen der Opposition und der Wähler in Billström ist durch die Geheimniskrämerei und den Kauf von Bergwerkaktien mittlerweile verbraucht, zumal bekannt ist, dass die Regierung an der Ausdehnung der Bergwerke in Lappland interessiert ist.

Schweden - Wirtschaft

Obwohl die schwedische Konsumministerin bereits vor zwei Jahren darauf aufmerksam machte, dass in den sozialen Medien des Landes illegale Werbung betrieben wird, da Werbung dort sehr häufig als redaktioneller Text verkleidet ist und der Leser nicht darauf aufmerksam gemacht wird, dass es sich dabei um reine Werbung handelt, ist bis heute von Seiten des Verbraucheramts nichts geschehen. Nun überlegt die Regierung in dieser Angelegenheit Gesetze zu schaffen, die diese Aktivität in allen Fällen eindeutig strafbar machen.
Schweden - Recht
Nach Landwirtschaftsminister Eskil Erlandsson hat sich die schwedische Regierung nun dazu entschieden Sex mit Tieren ab dem kommenden April grundsätzlich zu verbieten und damit das Tierschutzgesetz zu ersetzen nach dem lediglich Tierquälerei bestraft werden konnte, was jedoch bei Sex mit Tieren nur selten zu beweisen war. Das neue Gesetz wird seit Jahren diskutiert und verfügt nun über die absolute Mehrheit im Parlament.
Schweden - Arbeitswelt
Nach der Zeitschrift Metro wird immer mehr Ärzten auf Grund von kriminellen Aktivitäten eine Berufsverbot erteilt. In diesem Jahr wurden bereits 17 Genehmigungen zur Ausübung der Tätigkeit eingezogen und weitere elf Ärzte stehen unter Überwachung und müssen sich erneut bewähren. Auch wenn der Grund für den Einzug der Genehmigung überwiegend auf Grund von Steuerhinterziehung, Sexualvergehen und Gewaltverbrechen geschieht, so kommen auch Suchtprobleme vor und dass Ärzte die Gesundheit ihrer Patienten riskieren.
Schweden - Ausbildung
Der private Fernsehkanal TV4 berichtete wiederholt, dass die Luft in schwedischen Schulen eine sehr schlechte Qualität aufweist, da die Gemeinden sich weder um eine ausreichende Ventilation kümmern, noch die Klassengröße auf ein vernünftiges Maß beschränken. Eine dänische Studie belegt nun, dass sich eine schlechte Luftqualität auch negativ auf die Leistung der Schüler auswirkt. Nach diesem Ergebnis fordert nun das schwedische Amt für Arbeitsmilieu, dass die Klassen reduziert werden oder die Lüftungsanlagen erneuert werden, da sie sonst den Schulen ein schlechtes Zeugnis für ihr Arbeitsmilieu ausstellen müssen und Nachbessserung fordern werden.
Schweden - Immobilien
Nach dem Generaldirektor der schwedischen Reichsbank, Stefan Ingves, müssen die schwedischen Haushalte damit rechnen, dass sich ihre Immobilienkredite in sehr naher Zukunft verteuern werden, unabhängig davon, dass bereits heute sehr viele Hauskäufer in Schweden überschuldet sind und die europäische Zentralbank die Zinsen senkte. Ingves weist auch darauf hin, dass die Banken des Landes auf Grund der hohen Schuldenlast bald ein Amortisieren der Immobilienkredite fordern werden und sich nicht mehr mit den Zinsen zufrieden geben können.

Schweden - Immobilien

Auf Grund der extremen Wohnungsnot in Schweden und der daraus folgenden Nachfrage nach Genossenschaftswohnungen und Häusern, sind die Preise dafür zwischen August und Oktober erneut angestiegen. Erstaunlicherweise gingen die Preise in Västernorrland mit sieben Prozent am meisten nach oben, während man in Göteborg eine Erhöhung von drei Prozent und in Stockholm eine von ein Prozent beobachtet. Lediglich die Preise in Malmö blieben konstant, was jedoch damit zusammenhängen kann, dass sich Dänen dort aus dem Immobilienmarkt weitgehend zurückziehen.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch