Nachrichten, 13. Februar 2015

Schweden - Politik
Nachdem nun auch Ebba Busch Thor bekannt gegeben hat, dass sie als Kandidatin für den Vorsitz der schwedischen Christdemokraten zur Verfügung steht, dürften sich nun keine weiteren Bewerber mehr präsentieren, da niemand in der Partei mehr Unterstützung als diese beiden Frauen erhalten kann, auch nicht die dritte Kandidatin, wobei der Ausgang der Wahl ungewiss ist, da Ebba Busch zur konservativsten Gruppe der Partei gehört und Acko Ankarberg Johansson der konservativen Mitte angehört und voraussichtlich die Politik des Vorgängers Göran Hägglund weiterführt. Penilla Gunther, die dritte Kandidatin gilt bereits jetzt als chancenlos.
Schweden - Politik
Spitzenpolitiker Schwedens erhielten Ende Januar einen Brief des russischen Parlaments in dem sie aufgefordert wurden sich ihre Stellungsnahme zur Ukraine und der europäischen Politik sehr genau zu überdenken, da die falsche Entscheidung 800 Millionen Europäer in Gefahr bringen kann und die Sicherheit Europas zu einem Abenteuer macht. Russland will damit Schweden deutlich zeigen, dass die extreme harte Einstellung des Landes zu Fragen der russischen Politik, deutliche Gefahren mit sich bringt, zumal Schweden als sehr verletzlich gilt und militärische Auseinandersetzungen mit Russland besser vermeiden sollte.
Schweden - Wirtschaft
Wer sich in Schweden über Fiberglasleitungen an Internet anschließen will, muss sich vorher sehr genau über die Kosten informieren, da die Preise der Anbieter des Landes zwischen 4800 Kronen und 54.000 Kronen liegen, ohne dass sich dabei die Leistung maßgeblich ändert. Die laufenden Kosten sind ebenso unterschiedlich, was vom Kunden gewisse Rechenkünste fordert. Gegenwärtig findet man in Schweden rund 50 Anbieter von Fiberglasleitungen für Internet, bei Durchschnittskosten von 18.000 Kronen, damit die Leitung an der Straße ins Haus gezogen wird.
Schweden - Arbeitsmarkt
Die schwedische Hamburgerrestaurantkette MAX, die bereits im vergangenen Jahr wegen merkwürdigen Geschäftsformen mit negativen Schlagzeilen konfrontiert wurde, zeigt erneut, dass dort das Arbeitsklima neu überdacht wird, denn in einem ihrer Restaurants in Blekinge hielt es der Geschäftsführer nicht für nötig Angestellten mündlich oder auf übliche schriftliche Weise zu kündigen, sondern er schickte ihnen lapidar ein SMS mit dem Hinweis, dass das Restaurant MAX sie nicht mehr benötige. Juristisch gesehen ist diese Art der Kündigung natürlich gültig, auch wenn die Methode sehr merkwürdig ist.
Schweden - Gesellschaft
Als die heimlichen schweizer Konten schwedischer Bürger in den vergangenen Tag aufgedeckt wurden, konnte man feststellen, dass einige der Reichsten des Landes auf diese Weise sehr viel Steuer sparten und wenig Verständnis für die Bevölkerung des Landes zeigt. Eine dieser Personen ist Sigrid Rausing, die Erbin von Tetra Pak, die seit rund 30 Jahren in London lebt, dort jedoch minimal Steuern bezahlt, da sie nach dortigen Angaben stark mit Schweden verbunden ist, wo sie allerdings keinerlei Einkommenssteuer bezahlt. Die Milliardärin bevorzugt es Steuerspezialisten zu bezahlen als im Land, mit dem sie sich so stark verbunden sieht, auch Steuern zu bezahlen. Auch die neue Heimat soll von ihrem gigantischen Vermögen möglichst wenig erhalten, notfalls mit einer Lüge.
Schweden - Gesellschaft
Nach dem schwedischen Ausländeramt verschwinden jedes Jahr mehrere hundert Flüchtlings-Kinder und Flüchtlings-Jugendliche ohne dass jemand nach ihnen sucht und ohne dass jemand weiß was aus diesen Kindern und Jugendlichen wurde. Unter den 347 verschwundenen Jugendlichen und Kindern des Jahres 2014 haben sich nur 58 auf irgend eine Weise wieder gemeldet. Die Behörden, die sich kaum Mühe machen diese Verschollenen zu suchen, nehmen an, dass ein Teil unter ihnen vom Drogenverkauf lebt, sich prostituiert oder aber unter sklavenähnlichen Verhältnissen lebt und Menschenhändler in die Hände lief.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
93. Stück: Kinojahresrückblick 2018 – der größte Schrott
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Attack on Titan ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Kuschlige Gefährten fürs Leben von Freia Dolls + Verlosung
wallpaper-1019588
BATS: Natürliche Härte
wallpaper-1019588
Drahla: Nur keine Angst
wallpaper-1019588
Richtige Bildergrößen für WordPress Webseiten finden
wallpaper-1019588
„Ich stecke im falschen Leben fest“, sagte die Frau im Coaching.