Nachrichten, 12. Dezember 2016

Schweden - Kriminalität
Nach dem Branchenverband Avfall Sverige wird in den rund 600 Recyclinganlagen Schwedens immer mehr gestohlen und die Angestellten der Anlagen dabei massiv bedroht. Die Hauptbeute besteht dabei aus wertvollen Metallen, Elektronik und Autobatterien. In sehr vielen Fällen sind diese Diebstähle geplant und organisiert, denn während ein Fahrzeug das Personal ablenkt wird ein anderes bereits mit Diebesgut beladen. In Zukunft soll eine bessere Überwachung erfolgen damit das abgegebene Material auch tatsächlich in den vorgesehenen Recyclingprozess gerät.
Schweden - Immobilien
Nach den Statistiken der Immobilienmakler Schwedens liegen die Preisunterschiede per Quadratmeter Wohnfläche nach Bostadsrätt in schwedischen Städten sehr weit auseinander, denn während man in Sandviken für eine Million Kronen im Schnitt 116 Quadratmeter Wohnfläche erhalten kann, erhält man in Stockholm dafür gerade einmal 14 Quadratmeter. Die Preise für die monatlichen Zusatzkosten liegen dann zusätzlich bei gleichem Niveauunterschied. Die Ursache für diese enormen Preisunterschiede liegen an der extremen Wohnungsnot in größeren Städten, die teilweise sogar künstlich aufrecht gehalten wird.
Schweden - Gesundheit
Gegenwärtig ist in den 23 größten Krankenhäusern im Schnitt jedes zehnte Bett ungenutzt, da der Personalmangel eine Vollbelegung unmöglich macht und selbst der Einsatz von Mietkrankenschwestern das Problem nicht beseitigen kann. Da dies auch zur Folge hat dass akute Operationen grundsätzlich vorrangig behandelt werden müssen, werden andere Operationen oft um bis zu einem Jahr aufgeschoben, was teilweise zu großen Risiken und starken psychischen Belastungen der Betroffenen wird.
Schweden - Gesundheit
Da die übliche Wintergrippe in Schweden einsetzte, auch wenn die Ansteckung noch nicht in Fahrt kam, eine Impfung jedoch erst nach 14 Tagen ihre Wirkung zeigt, fordert das Gesundheitsamt nun alle Personen, die einer Risikogruppe angehören, dazu auf sich dringend impfen zu lassen. Alle anderen Personen wird geraten auf die Impfung zu verzichten, da medizinische Auswertungen zeigten dass die Grippeimpfung bei gesunden Personen unter 65 Jahren kaum eine Wirkung zeigt, da bei dieser Gruppe die Krankheit normalerweise ohnehin nicht sehr stark ausbricht.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.
Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
In my secret garden
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Kettcar – Der süße Duft der Widersprüchlichkeit
wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2019
wallpaper-1019588
Fynn Kliemann – Vinyl-Box-Gewinnspiel des Albums »Nie«
wallpaper-1019588
Von S bis B fantastisch
wallpaper-1019588
Rezo rechnet auf Youtube mit der CDU ab
wallpaper-1019588
Künstliche Oxytocin-Zugabe nach der Geburt - Sie fördert die Mutter-Kind-Bindung nicht
wallpaper-1019588
adidas x Parley Run for the Oceans 2019. Laufen für den Meeresschutz