Nachbericht: Zwei tolle Lesungen

Wollte euch schon länger von der Nacht der Autoren und der Lesung in den Vier Winden berichten.
Ich kann euch sagen: Beide Lesungen waren auf ihre Art und Weise sehr schön!
Die Lesung in der Rollenspiel- und Mittelaltereventgastronomie die "Vier Winde" war terminlich relativ schlecht gewählt, wie wir spätestens an diesem Tag erfahren mußten. In Oberhausen gab es ein Mittelalterliches Burgfest auf Burgvondern und in Essen fand zu dem Zeitpunkt ein großes Umsonstfestival statt, so daß wir kein SOOO großes Publikum hatten. Für diese Verhältnisse hatten wir allerdings eine durchaus gute Zuschauerzahl, die wirklich ihren Spaß an diesem Event hatten. Und auch eine Wohnzimmeratmosphäre hat ihren Reiz, so daß sowohl mir wie auch Ina Tomec und der sie auf der Gitarre begleitende Jürgen Schmatz, als auch das anwesende Publikum ihren Spaß hatten. Wir wollen die Lesung in dieser tollen Location auf jeden Fall wiederholen, und hoffen das dann vielleicht doch noch ein paar mehr Leute kommen.
Die Nacht der Autoren auf dem (ich nenn es jetzt einmal) Open-Air-Gelände der Fünte, darf auch nicht unerwähnt bleiben. Das How is How der localen Autorenszene hat hier sein Stelldichein gegeben und die vollen Zuschauerränge bei einer herrlich lockern Atmosphäre wunderbar unterhalten. Ich glaube ich kann behaupten, daß keiner der Autoren das Publikum auch nur ansatzweise gelangweilt hat. Und auch ich hatte einen Riesenspaß, nicht nur als es darum ging meine Autorenkollegn zu folgen, sondern auch selbst zu lesen. Was man meiner Lesung - wie ich glaube - auch deutlich anmerkte. Während die ersten Autoren noch im hellen bei diesem fast schon zu gutem Wetter gelesen haben, gehörte ich zu denen, die das Privileg hatten bei Kerzenschein lesen zu dürfen. Kurzes Fazit: Tolle Atmosphäre! Tolles Wetter! Tolles Publikum!
Schade nur, daß ich derzeit keinen Fotoapperat habe, sonst könnte ich mein "Scharfes Schwert des Wortes" präsentieren, einen von der Arthussage inspirierten Briefbeschwerer, den jeder Autor vom Veranstlater verliehen bekommen hat, aber ich werde versuchen dies noch nachzuholen.
Euer Kleckser.

wallpaper-1019588
Spannende neue Leaks zu Helldivers 2: Aufklärungsfahrzeuge, Panzer und mehr
wallpaper-1019588
Die fortlaufende Evolution des Open-World-Erlebnisses: Cyberpunk 2077
wallpaper-1019588
Im Schatten erkunden: Enthüllung von Shadowhearts verborgener Vergangenheit in Baldur’s Gate 3
wallpaper-1019588
Baldur’s Gate 3 Ehrenmodus: Zwischen Bugs und Glitches navigieren