Nach was rieche ich?

Immer wieder gern gefragt: "Was nehmen sie denn für Düfte?"
Ich sage nur, die Antwort wird teuer. Abends, nach einem Tag mit vielen, momentan vor allen arabischen Kunden, sind Haut, Haar und Klamotten von einem feinen Parfumnebel durchdrungen, der sich jedes Mal beim Aufsprühen eines Duftes über mich legt. Diese Mischung ist unbeschreiblich und ein Grund, warum ich eigentlich nie einen einziges Parfum für sich alleine trage. Ich mische prinzipiell, allerdings reicht die Dosis, die ich aus dem Laden mitnehme für mich schon völlig aus. Aber nun zu den Bestandteilen dieser einzigartigen Komposition aus 1001 Nacht:
Nur von So Oud. Must have für ganz Arabien. Oud Immortel von Byredo. Dito. Love by Kilian. Hat Fans in Orient und Okzident. Imperial von Boadicea The Victorious. Party von Scentifique, aus der Schweiz. Neutrale Zone. Lale, meine süße kleine Lale von Ys-Uzac. Auch Schweiz. Peony and Blush von Jo Malone. London. Truly, Madly, und Deeply von Maria Lux. Italienerinnen. Bella figura! Aria von Carthusia. Ausverkauft. C Women von Clive Christian. Rajastan von Etro. Figuier von Heeley. Rose Anonyme von Atelier Cologne. Mirto di Panarea von Acqua di Parma. Roseaoud and Musc von Mancera. Orient trifft Okzident. Tubereuse von Mona di Orio. Bal d'Afrique, Rose Noir und Gypsy Water. Alles Byredo. Good Girl Gone Bad, Forbidden Games, In The City Of Sin. Kilian. Glamorous Aoud von Philly & Phill.........
Follow on BloglovinIch habe heute bestimmt mehr als die Hälfte aller Düfte gesprüht,die Beck so zu bieten hat. Dann mal auf zur Kasse, wenn ihr auch nur annähernd riechen wollt wie ich, lasst mal den Gegenwert eines kleinen Autos da.

wallpaper-1019588
Giftnotruf für Hunde
wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [4]
wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli