Nach dem Abwasch: Episode 5

Als ich Jim vor einigen Wochen davon erzählte, eine Zeitreise drehen zu wollen, die in einer Episode verwirrungstiftend beginnen und erst in der darauffolgenden überraschend aufgeklärt werden sollte, steckte ich ihn mit meinem Enthusiasmus schnell an und er meinte, dass er mir dafür eine Zeitmaschine besorgen würde. Es gibt die unterschiedlichsten Gadgets die in Science Fiction- und Fantasy-Erzählungen dafür verwendet wurden, aber keine war so nachhaltig beeindruckend, wie es Doc Browns DeLorean war. Ich überlegte zu dem Zeitpunkt bereits, welches dieser Geräte man wie in Szene setzen könnte, als Jim mich eine gute Woche später anrief und mir sagte, er habe da etwas organisiert, was noch nicht ganz sicher sei, was mich aber völlig umhaute. Er hatte tatsächlich einen echten DeLorean aufgetan und einen sehr freundlichen Besitzer, der Spaß genug daran hatte, uns nach unseren Vorstellungen zu unterstützen. Insofern nochmal herzlichen Dank an Henner! Das war alles andere, als ich jemals erwartet hätte und ich freute mich riesig auf den Drehtag. Der kurze Dreh machte auch unglaublichen Spaß, auch wenn wir weder die örtlichen Gegenbenheiten kannten, noch einschätzen konnten, wie gut man im Freien arbeiten könnte, denn es gibt unzählige Faktoren (Licht, Wetter, Geräusche, Passanten, etc.), die einen sehr schnell den Spaß verderben können. All das war nicht der Fall und wir konnten sehr schnell alles so organisieren, wie es sein sollte, damit es später beim Schnitt so zusammengesetzt werden könnte, wie wir es uns vorgestellt hatten. Und das ging ganz fabelhaft auf. Ich hoffe, die Szene gefällt euch so gut wie uns!
Zum Rest der Folge läßt sich nicht so viel sagen. Im DeLorean-Rausch dachte niemand daran, dass unsere kleinen Einspieler alle direkt am Anfang "verschossen" sein würden, was ein wenig Schade ist. Die kurzen Unterbrechungen durch den Haka waren bereits angedacht, als wir darüber sprachen irgendwann eine Pavlova zu backen, allerdings wollten wir den Kriegstanz der Maori ursprünglich selbst einstudieren(!). Das klappte leider zeitlich nicht, weshalb wir auf die Profis zurückgriffen. Und mit Jims Frage, woran man feststellen könne, ob Eiweiß steif geschlagen ist, überraschte er mich völlig. Ich hatte keine Ahnung wovon er sprach und wir waren mitten im Dreh. Die Szene spielte sich also genau so ab, wie ihr es seht. Hättet ihr es gewußt? Man dreht die Rührschüssel über dem Kopf seines Sidekicks um. Wenn das Eiweiß steif genug ist, fällt es ihm nicht auf den Kopf. Gut, dass wir nur den einen Take zur Verfügung hatten.
Das wars für heute. Stay tuned and hungry!
NKFOM, DeLorean, De Lorean, Back To The Future, BTTF
Ps.: Ihr erinnert euch an die slowenische Pilzsuppe? Derzeit könnt ihr eure Stimme für das beste Gericht für den kleinen Slowenien-Wettbewerb abgeben. "Jim" schreibt man übrigens J-I-M, unser Blog heißt "NKFOM" und Jims slowenische Suppe trägt den Namen "Corba od Pecurki". Nur für den Fall, dass ihr eine Entscheidungshilfe benötigt... :)

wallpaper-1019588
Leise Maus für PC
wallpaper-1019588
Mass Gainer: Test & Vergleich (03/2021) der besten Mass Gainer
wallpaper-1019588
#1082 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #09
wallpaper-1019588
Protein-Shaker mit Pulverfach: Test & Vergleich (03/2021) der besten Protein-Shaker mit Pulverfach