Na super!

Meine Wohnwoche ist mir ja richtig super gelungen...Wie hoffentlich jeder weiß hat die Woche 7 Tage und nicht nur 2. Naja, ABER wenn man meint im gefährlichsten Skigebiet (Schwäbische Alb ;D) sein können beweisen zu müssen, weil man ja besonders lässig auf seinem übrigens erst neu erstanden super Snowboard  rüber kommen will, um dann kurz vor dem Lift wie eine Platte Flunder auf dem eh schon eisigen Boden zu landen, tja dann kann die Wohnwoche wohl erstmal einpacken.Ihr wollt bestimmt wissen was passiert ist aber es ist gar nicht so spektakulär, denn es war sogar 2 Tage unentdeckt! Ja richtig gehört ich habe 2 tage noch nicht einmal bemerkt das ich mir etwas weh getan habe! Sonst hätte ich natürlich schon kurz nach meinem Flundersturz den sterbenden Schwan gespielt, anstatt dessen übernahm ich die Rolle als  schmerzlose coole Boarderin die über sich selber lachen kann..... Zuhause angekommen war alles gut und ich hatte keine Beschwerden, 2 Tage später geschah es dann auf dem SOFA..... Kurz sich falsch bewegt und schon waren die Schmerzen da. Wäre ich keine junge knackige 19 Jahre alt hätte man wahrscheinlich den Notarzt gerufen weil man gedacht hätte die alte gibt jetzt den Löffel ab. Die Luft war knapp und der Bewegungsradius gering. Der Freund schnappte sich schnell eine Jacke und brachte mich ins Krankenhaus. Als ich gleich ins Behandlungszimmer der Notfallaufnahme kam, war klar das ich im Wartezimmer keine Freunde mehr finden würde (einige saßen wohl schon etwas länger). Ab da ging es dann ganz schnell, ab ins Röntgen und wieder zurück.. 2 gebrochene Rippen meinte die Ärztin, 6 Wochen kein Sport. Mein Freund wusste nicht ob er lachen oder weinen soll, schließlich übernahm er auch einen Anteil an meiner neuen Snowboardausrüstung die ich ja unbedingt dieses Jahr noch haben musste. Ende vom Lied ist, fahrt bitte immer Vorsichtig! Trotz Schutzkleidung habe ich mir 2 Rippen gebrochen und es die ersten 2 Tage noch nicht einmal bemerkt... 
Na super!

wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
"The Favourite - Intrigen und Irrsinn" / "The Favourite" [GB, IRL, USA 2018]
wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - den Schrott für´s Volk
wallpaper-1019588
Ein bisschen Musik, Ego-Perspektive und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Walnussstangen
wallpaper-1019588
Mark de Clive-Lowe presents: CHURCH Sessions • full Album-Stream
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht: KOKUA LIKEtoBIKE – unser neues Lieblingsrad!