My Me Time Favorites

Ich nehme mir gerne einmal Zeit für mich und verwöhne mich von Kopf bis Fuß. Egal ob mit leckeren Snacks, einem guten Buch oder wohltuenden Pflegeprodukten. Meine Me Time hat genug Zeit für alles davon. Worauf ich in meiner Me Time nicht verzichten kann, erfahrt ihr jetzt in meinem Me Time Favorites.

Kleidermädchen zeigt ihrer Me Time Favoriten zum entspannen, relaxen und verwöhnen.  Produkte von Weleda, Lavera, Kneipp, Pucca und Birds Bees.

Meine Me Time beginnt immer mir einer Haarkur. Die hat mein vom Lockenstab geplagtes Haar bitter nötig. Am liebsten gebe ich dafür Kokos-Öl in mein Haar, massiere es sorgfältig ein und wickle ein Handtuch um den Kopf. In der Me Time hetzt einen ja nichts ;) . Die Haarkur lasse ich mindestens 2 Stunden einwirken, manchmal auch etwas länger. Die Zwischenzeit nutze ich, um mir einen kleinen Snack zuzubereiten. Sehr gerne esse ich dann selbstgemachte Bananenchips und genieße eine große Tasse Tee. Gerade erst für mich entdeckt habe ich den Vanille-Chai Tee von Pucca. Der Tee hat ein leicht süssliches Aroma und schmeckt super lecker nach orientalischen Gewürzen, wie Zimt und Nelke. Das liebe ich ja. Nebenbei blättere ich meistens in meinen Coffee Table Books und lasse mich inspirieren. Aber auch Kriminalromane werden währende der Me Time förmlich verschlungen. Mein All-Time Favorit ist die David Hunter Reihe von Simon Beckett, die habe ich förmlich verschlungen.

Was wäre die Me Time ohne einen Sprung in die Fluten, doch nur halb so schön. Ich bin ein Warmduscher und ein Heißbader. Während der Me Time bevorzuge ich ein leidenschaftliches Me Time Bad. Derzeit am liebsten mit dem Glücklich Auszeit Schaumbad von Kneipp. Das Schaumbad duftet sehr lecker nach Mohn und Hanf.
Auch das Gesichts benötigt etwas Entspannung und Pflege, dafür verwende ich am liebsten die 2-in-1 Reinigungslotion von lavera. Und nebenher wird in den neusten Modemagazinen geblättert, solange bis das Wasser kalt ist.

Kleidermädchen zeigt ihrer Me Time Favoriten zum entspannen, relaxen und verwöhnen.  Produkte von Weleda, Lavera, Kneipp, Pucca und Birds Bees.

Weil das Wasser kalt ist, ist die Me Time aber noch lange nicht vorbei. Jetzt beginnt erst einmal das Verwöhnprogramm für meine Haut. Ich trage in meiner Me Time sehr gerne Geischtsöle auf, denn die haben mehr als genug Zeit zum einziehen. Mein derzeitiger Favorit ist das Mandel Öl von Weleda. Ich liebe das Gefühl auf der Haut, wenn das Öl einzieht und man bemerkt wie gut das der gestressten Haut tut. Aber auch die Lippen wollen gepflegt sein, dafür benutze ich eine Lippenpflege von Burt’s Bees mit Kokum Butter, die habe ich auf Nu3 entdeckt.

Beendet wird meine Me Time am Abend mit dem wohltuenden Lavendelöl von Weleda. Ich bin ja ganz verrückt nach Lavendel und besitze sogar ein Lavendel-Nacht-Spray für mein Kopfkissen. Doch bevor ich in das Lavendel Bett hüpfe, lasse ich den Abend mit leckeren Snacks und einem guten Film ausklingen. Sehr gerne esse ich dann selbstgemachtes Barbecue Popcorn.

Wie verbringt ihr am liebsten eure Me Time?


wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Wunschschrott – Master Of The Flying Guillotine
wallpaper-1019588
1Live Krone: Die Nominierten stehen fest (+ Verlosung)
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Peggy Sue: Kurskorrektur
wallpaper-1019588
Pixies: Der Widerspenstigen Krönung
wallpaper-1019588
Boruto: Neue Infos zum zweiten Volume bekannt
wallpaper-1019588
Rico S. – Ich Fang Nochmal Von Vorne An