My March goals. Meine Ziele im März.

My March goals. Meine Ziele im März.
Don't you just love the letter stamps? This is one of the things I treated myself after surviving winter break. This month I have several new things on my list and I am very exited to plunge right in:
  • sew a pillowcase for Theo, it's on his birthday wishlist
  • start a watercolor journal: I have finished my first journal and want to try and journal through sketches, I have watched some inspiring artists during February and want to try this out
  • sort through my knitting and crocheting supplies
  • participate in our #dudelfritzen-Challenge
  • take part in the Cocoa Daisy monthly challenges
  • blog once a week
  • read "Big Little Lies" by Liane Moriarty
  • write two letters and two cards
  • work out four times a week
  • stick to cleaning routine
  • stick to budget - no impulse buys
  • crochet bunny found on instagram
  • PL 2016: finish January, sort February photos
  • PL 2014: pick out events that I want to have in my album
I will be blogging about the watercolor journal, where I drew inspiration for it and how I am coming along when I have started and got a little acquainted with it. I don't know if I will succeed or whether I will like it, but I want to try it and thought, that limiting this experiment to one month might give me enough insight to decide whether I would want to abandon the idea or go ahead and get serious.
Baseball season is about to start and I need something in my hands (at all time), so I thought this would be the perfect time to sort my knitting and crocheting supplies to take stuff along for instance the cute crochet bunnies. They are perfect to stick into letters, too.
My 2016 album is coming along nicely. I am quite confident that the pace I am working in is good. I have still got about 8 weeks in my 2014 album left to finish. Rather than strictly sticking to weeks, I am going to look at the photos and decide which events I want to include. I just want to get it done and over with.
I hope March will be similarly successful as February. Have a great start and tackle your goals!
***** DEUTSCHE VERSION *****
Wie findet ihr die tollen Alpha-Stempel? Die habe ich mir fürs Ferien-Überleben gegönnt. Für den März habe ich einige neue Dinge auf meiner Liste und ich freue mich schon total darauf, sie anzugehen:
  • einen Kissenbezug für Theo nähen, das steht auf seiner Geburtstagswunschliste
  • ein watercolor journal anfangen: Ich habe mein erstes Tagebuch in meinem Midori gefüllt und möchte jetzt das journaling ein wenig anders angehen: mit Skizzen und Wasserfarben mein Leben festhalten. Ich habe im Februar einige Künstler gesehen, die das machen und bin total fasziniert. Ich will das auch mal probieren!
  • die Strick- und Häkelsachen durchsortieren
  • an der #dudelfritzen-Challenge teilnehmen
  • an den monatlichen Cocoa Daisy challenges teilnehmen
  • einmal pro Woche bloggen
  • "Big Little Lies" von Liane Moriarty lesen
  • 2 Briefe und 2 Karten schreiben
  • vier Mal pro Woche sporteln
  • an den Putzplan halten
  • die Budgets einhalten
  • den Hase häkeln, den ich bei farbstoffteilchen gesehen habe
  • PL 2016: den Januar fertigstellen, die Fotos vom Februar sortieren
  • PL 2014: die Ereignisse aussuchen, die noch ins Album sollen.
Ich werde mal noch ausführlicher über mein watercolor journal berichten, woher ich die Inspiration habe und wie ich damit zurecht komme, wenn ich dann angefangen und mich damit angefreundet habe. Ich weiß nicht, wie gut ich sowas kann und ob es mir am Ende gefällt bzw Spaß macht, aber ich will das ausprobieren und dachte, wenn ich das Experiment auf einen Monat beschränke, dann sehe ich am Ende hoffentlich, ob ich es dabei belasse oder mich noch tiefer mit der Materie beschäftigen möchte.
Am Samstag fängt bei uns die Baseballsaison an und ich brauche ja dauernd etwas in meiner Hand, das ich tun kann. Also dachte ich, wäre jetzt die richtige Zeit um mal meine Häkel- und Stricksachen durch zu sortieren, Bestand aufzunehmen und dann immer einen kleinen Strick-/Häkelbeutel parat zu haben. Zum Beispiel die süßen Häschen, die sich gut als kleines Briefhäschen machen.
Mein 2016 Album läuft ganz gut, ich glaube, wenn ich in dem Tempo weitermache, dann passt das. In meinem 2014 Album sind noch etwa 8 Wochen frei. Anstatt mich jetzt auf ein wochenweises Arbeiten festzunageln, schaue ich die Fotos durch und suche mir die Ereignisse aus, die ich dokumentieren möchte und dann ist das erledigt. Dieses wochenweise Arbeiten funktioniert bei mir nur, wenn ich die Fotos recht zeitnah verarbeite und der Alltag auch noch präsent ist.
Ich hoffe der March wird ähnlich gut wie der Februar. Habt einen guten Start in den Monat! Ich wünsche Euch viel Erfolg beim Hinarbeiten auf Eure Ziele!

wallpaper-1019588
Schwefelblüte für Hund?
wallpaper-1019588
Richtig lüften und Energie sparen: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
[Comic] Stumptown [1]
wallpaper-1019588
Vor der Bürotür macht der Feiertagsstress nicht halt – Wie Sie helfen können