MWC: Das Nokia 8110 ist wieder da

MWC: Das Nokia 8110 ist wieder daEine Ikone unter den Handys war das Nokia 8110 – spätestens, seit es durch die Filmserie „The Matrix“ Kultstatus erhielt.

MWC: Das Nokia 8110 ist wieder daAuf den Markt kam das gebogene Telefon vor über 20 Jahren – und heute will der finnische Hersteller HMD Global auch mit einem Remake dieses Gerätes genau so punkten, wie schon im letzten Jahr mit dem sehr erfolgreichen Remake des Nokia 3310.

Das neue Nokia 8110 4G im Detail

„Nokia 8110 4G“ ist die vollständige Bezeichnung der Neuauflage, und es kommt natürlich als Smartphone mit Farbdisplay und LTE. Es beherrscht sogar Sprachverbindungen über das LTE-Netz (VoLTE). Und wie beim Vorläufer werden Anrufe durch den Slider angenommen und auch wieder beendet.

Einige Google-Apps und die Sozialen Netzwerke Facebook und Twitter sind vorinstalliert, weitere stehen in einem App-Store bereit. Und selbstverständlich gibt es auch eine modernisierte Version des Spieleklassikers Snake, der ja auch schon im letzten Jahr mit dem Nokia 3310 sein Comeback feierte. Hier in Deutschland soll das Nokia 8110 ab Mai in den Farben Schwarz und Gelb für günstige 89 Euro zu kaufen sein.

Ob das kleine Schwarzgelbe vielleicht sogar das nächste Fan-Telefon für Borussia Dortmund-Anhänger wird? 😉


wallpaper-1019588
über OSTERN
wallpaper-1019588
25 Tipps, um Ihren Blog gegen die Wand zu fahren
wallpaper-1019588
Liebeserklärung: Björn Höcke bietet Jens Spahn eine wunderbare Beziehung
wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Die arabische Theorie
wallpaper-1019588
Lancôme La Vie est Belle
wallpaper-1019588
Überbackene Palatschinken mit Feigenmus
wallpaper-1019588
Diablo 3: Eternal Collection für Nintendo Switch angekündigt.