MWC 2013: ZTE präsentiert das Grand Memo Phablet und das ZTE Open

ZTE_Logo

Auch der chinesische Hersteller ZTE hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona 2 neue Smartphones präsentiert – das ZTE Grand Memo und das ZTE Open. Das erstgenannte ist allerdings keine wirkliche Neuheit, denn es ist bereits seit Anfang des Jahres bekannt. Allerdings scheint die in Barcelona gezeigte Version, die Finale zu sein, da es erstmals mit einem Snapdragon 800 Prozessor gezeigt wurde. Beim ZTE OPEN handelt es sich um das erste Smartphone der Chinesen mit dem mobilen Betriebssystem Firefox OS. Schauen wir uns die neuen ZTE Smartphones etwas genauer an.

ZTE Grand Memo

Das ZTE Grand Memo verdient seinen Namen aufgrund seines mit 5,7 Zoll recht großen Displays. Die Auflösung beträgt allerdings nur schwache 720 trotz einer Pixeldichte von 258 ppi. Als Herzstück kommt der Snapdragon 800 von Qualcomm zum Einsatz, dessen CPU Kerne mit 1.5 Ghz getaktet sind. Als Grafikeinheit wird eine Adreno 330 GPU verwendet. Zudem verfügt es über 2 GB RAM und 16 GB Flash-Speicher, welcher per MicroSD-Karte entsprechend erweitert werden kann. Weitere technische Spezifikationen sind: LTE-Unterstützung, N-WLAN, Bluetooth 4.0, GPS, HSPA+, 13-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz rückseitig, 1-Megapixel-Kamera frontseitig. Das Abmessungen von 16cm x 8,9cm auch Vorteil haben können, merkt man beim ZTE Grand am Akku, denn der kommt immerhin mit einer Leistung von 3.200 mAh, was bei der extrem leistungsstarken CPU wohl auch nötig sein wird. Das ZTE Grand Memo wird ab März in China in den Handel kommen. Ab Q2 / 2013 soll es dann auch in Europa erhältlich sein. Preis bis dato noch nicht bekannt.

Das ZTE Grand Memo im Hands-On (Techhive)

ZTE OPEN

Mit dem ZTE Open präsentiert der chinesische Hersteller sein erstes Smartphone mit dem ebenso neuen mobilen Betriebssystem Firefox OS. Das ist dann aber auch schon das einzige Highlight, denn die technische Ausstattung des ZTE Open weist es als Einsteiger-Smartphone aus: 3,5 “HVGA-Bildschirm, 3,2 Megapixel-Kamera, 1 GHz Single-Core-Prozessor und 256 MB RAM. Zudem verfügt es über Wi-Fi b / g / n-Konnektivität, Bluetooth 2.1 und A-GPS mit Nokia HERE Karten.

Das ZTE Open im Hands-On (Techstage)

Dir gefällt unser Blog, du möchtest stets auf dem Laufenden bleiben, über aktuelle Gewinnspiele und Angebote informiert werden? Dann abonniere doch unseren RSS Feed, folge uns auf facebook oder Twitter oder abonniere diesen Blog. Egal wofür Du Dich entscheidest: Vielen Dank dafür!

Dies könnte Ihnen auch gefallen:

  1. ZTE präsentiert in Hong Kong 5,7 Zoll großes Smartlet Grand Memo
  2. CES 2013: ZTE Grand S offiziell vorgestellt
  3. CES 2013: Huawei präsentiert WP 8 Smartphone Ascend W1

wallpaper-1019588
Bewerbungsphase für „Deutschmusik Song Contest“-2018 endet heute
wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Advent in Mariazell 2005
wallpaper-1019588
Nachhaltige Babybodies von Tom&Jenny
wallpaper-1019588
Die Regierung will den Kauf von Elektrofahrrädern subventionieren
wallpaper-1019588
Arbeitsniederlegung beim Service „112“
wallpaper-1019588
Review zu In these words Band 1
wallpaper-1019588
Drezz2Imprezz S.L.