Musiktipp: Bosse - Kraniche

Was ich gelernt hab ist entspannt zu bleiben,
kommt alles auf den Tisch,
wenn die Zeit gekommen ist.
Bringt nichts zu verkrampfen, bis die Maschinen dampfen.
Das Leben ist zu kurz und
viel mehr als in Ordnung.
Bei absolutem Wetter in Sonnenfarben
leuchtet auch Kaputtes wie die Auslage.
beim Juwelier
bin sehr gerne hier, wunderbar ratlos,
 wenn sich's bewegt und nicht steht. Die Akkustikversion ist einfach klasse!Die Gratis MP3 könnt Ihr Euch bei Facebook holen.https://www.facebook.com/bossemusik/app_329731220468695
Es gibt nur wenige wie Bosse. Er ist ein begnadeter Beobachter und feinsinniger Geschichtenerzähler. Die Protagonisten seiner Songs: nah und so nachvollziehbar. Man will unbedingt mehr von ihnen wissen. Seine Textzeilen: Momentaufnahmen, die in Verbindung mit seiner Musik zu perfektem emotionalen Kopfkino verschmelzen.Der Bosse, der uns das Leben und sein Leben auf der CD „Kraniche“ erzählt, ist ein anderer Bosse geworden. Er ist ein Künstler, der neue Horizonte gesehen und eine neue Mitte gefunden hat. Eine Mitte, von der wir uns wünschen, dass es auch unsere Mitte ist.Mehr Informationen über diesen tollen Künstler findet Ihr aufhttp://www.axelbosse.de/3/home/
Dort findet Ihr auch noch mehr Musik, Fotos und Konzerttermine!Schaut unbedingt mal rein.Liebe Grüße von Patricia

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?