Musikschutzgebiet gibt erste Bands bekannt

Die Leoniden geben den Startschuss zum Line-Up Raten.

Das Musikschutzgebiet Festival in Nordhessen hat gestern die ersten drei Bands bestätigt. Auf dem Programm stehen am ersten Septemberwochenende mit Leoniden, Der Ringer und Blackberries drei Bands aus heimischen Landen. Drei darüber hinaus noch relativ unbekannte Bands – Der Ringer haben vor einer Woche erst ihr Debütalbum veröffentlicht. Das Musikschutzgebiet bleibt seinem Ruf als Newcomer-Showcase-Festival also treu, worüber wir uns als Kopräsentatoren natürlich besonders freuen.

Hörproben der drei Bands bieten wir euch unten, zum VVK-Shop geht’s hier lang. Wenn euch diese ersten Bestätigungen zusagen, könnt ihr selbiges jetzt auch bei Facebook tun.

Leoniden – „Iron Tusk (Live Session)“:

Der Ringer – „Orbit“:

Blackberries – „Flowers Paint the Sky“:


wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Elternzeit und Wiedereinstieg: „Die haben ja echt keinen Plan!“
wallpaper-1019588
Der Traum vom anderen Job – Neue Karriererichtung mit Coach
wallpaper-1019588
Zehn Gründe, warum Mallorca mein liebstes Reiseziel in Europa ist
wallpaper-1019588
Europa-Preis der SPD-Landtagsfraktion Bayern am 27. Juli 2018 an Mittelmeer-Schleuserkapitän
wallpaper-1019588
Marokko (2/2): von der Sahara nach Essaouira
wallpaper-1019588
M.Zuiko 12–100mm ƒ4 – das Universalzoom
wallpaper-1019588
Emotion – Hola Chica