Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau


Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Seit 75 Jahren, also seit dem Jahre 1938, besteht der Schwangauer Kurpark. Er ist sozusagen ein kleines Gebirge vor dem Alpenrand: Ein Hügelzug, geschätzt zwischen 15 und 25 m hoch, erstreckt sich nördlich des alten Dorfes (das sich längs der Straße "Mitteldorf" entwickelt hatte).
Der musikalische Spaziergang ist eine Art Fest, das seit einigen Jahren, ich glaube vom Schwangauer Kur- und Verkehrsverein, alljährlich veranstaltet wird. Man "wandert" von Station zu Station, wo verschiedene Kapellen den Gästen ein Ständchen bringen. Am Dorfweiher, den meine Leserinnen und Leser bereits von meinem Blott über das Fischerfest kennen, gibt es Kaffee und Kuchen, Bier, Würstchen usw.
Der Schwangauer Bürgermeister Reinhold Sontheimer ist als Gast auch dabei:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Der kundige Begleiter (den wir unten noch sehen werden) erzählt etwas über den Kurpark, und dann kann es losgehen mit der Musik an der ersten Station:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Auf geht's! Weiter zum nächsten Stopp:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
An einem Sommer-Sonnentag hat man herrliche Ausblicke auf die Alpenberge:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
An einem Denkmal der sudetendeutschen Landsmannschaft für die Gefallenen beider Weltkriege und für die bei den Vertreibungen umgekommenen Personen stellt sich die Musikkapelle Schwangau auf (die wir, freilich nicht in Trachten gekleidet, vom Neujahranblasen kennen):
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Und hier unser sachkundiger und humorvolle Führer auf dem Kurpark-Spaziergang:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
  Die Gästeschlange windet sich auf gewundenen Wegen:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Hier noch einmal unser 'Conférencier':
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Im Bollerwagen werden Softdrinks für die Musiker auf dem Spaziergang mitgeführt:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Natürlich sieht man auch den Säuling (der Berg rechts; der Turm im Vordergrund gehört zur Schwangauer Kirche St. Georg) und das weltberühmte Schloss Neuschwanstein .....
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
..... das Traumschloss von König Ludwig II., wo ihn freilich auch die Absetzung erreichte und er gefangengenommen wurde:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Der Wittelsbacherkönig Ludwig II war längst pleite. Trotzdem plante er bereits einen weiteren Burgenbau, und zwar auf dem Falkenstein.
Genau wie bei dem "Märchenschloss" Neuschwanstein, für dessen Bau ebenfalls mittelalterliche Burgruinen weichen mussten, steht eine solche auch auf dem Falkenstein (in der Bildmitte ist der Turmstumpf sichtbar).
Eine Straße auf diesen Berg hatte Ludwig bereits anlegen lassen; zum Abriss der alten Ruine, oder gar zum Bau des (noch pompöser als Neuschwanstein geplanten) Schlosses kam es wegen seiner Absetzung dann aber nicht mehr.
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Hier wird ein schönes Erinnerungsfoto geschossen; aus dem Hinterhalt schieße ich mit:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Und bei diesem Motiv natürlich erst recht:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Endlich sind wir am Dorfweiher, einem Löschteich in der Hügelkette, angelangt:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Auch hier wird nicht nur schnabuliert, sondern ebenfalls musiziert:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau
Guter Besuch, heitere Stimmung, alle sind glücklich und zufrieden:
Musikalischer Spaziergang: Impressionen aus dem Kurpark in Schwangau

ceterum censeoDeutschland in Europa: Weder Zuchtmeister, noch Zahlmeister! Textstand vom 16.06.2013

wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
[Review] – 2 Sommerdüfte zum Verlieben:
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #37
wallpaper-1019588
Wiederbegegnung mit dem Schiffli
wallpaper-1019588
Thai-Nudelsalat mit Erdnusssauce