MUSIK / KULTUR...MS Dockville 2013 Reminder

MUSIK / KULTUR...MS Dockville 2013 Reminder
Der Trend ist unaufhaltsam: Festivals werden einfach immer populärer und beehren inzwischen sogar deutsche Metropolen wie Hamburg oder Berlin! Aber warum eigentlich die musikalischen Events nicht nutzen, um auch einen angemessen großen Rahmen für Kunst und Kultur zu schaffen? So oder so ähnlich müssen sich das die Organisatoren vom MS DOCKVILLE gedacht haben, denn das wilhemsburger Musikfestival wird abgerundet von einem fetten Programm jenseits der 130 Bühnenperformances auf den insgesamt sechs verschiedenen Bühnen.
Morgen, am 1. August, ist es endlich soweit und das MS Dockville Kunstcamp öffnet seine Pforten auf dem Festival Gelände an der Alten Schleuse in Hamburg Wilhelmsburg. Seit mehr als einer Woche versammeln sich dort nun schon internationale Künstler und arbeiten an einer Open Air Ausstellung zum Thema "Unkraut". Susanne Schick, eine der künsterischen Leiterinnen der Veranstaltung, fasst das Ganze folgendermaßen zusammen: „Künstler und Künstlerinnen aus verschiedenen Ländern und Kontexten kommen hier [...] zusammen, um gemeinsam zu leben, spartenübergreifende Werke entstehen zu lassen und mit unseren Gästen, KunstvermittlerInnen und dem Rest des Teams eine gute Zeit zu haben. Unser Ansatz der kritischen Kunstvermittlung hat sich über die Jahre als gutes Prinzip herumgesprochen und mittlerweile werden wir sogar international beratend bei anderen Kunst-Projekten um Unterstützung gebeten.“ Aber nicht nur Kreative und Kunstinteressierte werden in Wilhelmsburg glücklich gemacht, auch Feierwütige kommen beim Dockville auf ihre Kosten. Mit dem BUTTERLAND OPEN AIR und dem legendären VOGELBALL beherrbergt das Gelände zwei große Partys, die sich mehr als sehen lassen können! Insbesondere letzteres, der Maskenball der etwas anderen Art, hat sich in Hamburg schon einen festen Namen gemacht und lockt bis zu 3.000 Menschen auf die Elbinsel um die Grenzen zwischen Mensch und Tier verwischen zu lassen. Zur Übersicht hier die genauen Daten:
KUNSTCAMP: 1.-4. und 8.-11. AugustBUTTERLAND OPEN AIR: 4. AugustVOGELBALL: 10. August
MUSIK / KULTUR...MS Dockville 2013 ReminderKrönendes MS Dockville Finale ist und bleibt das Musikfestival am Wochenende vom 16. bis zum 18. August. Was für mich im Sommer 2010 ganz kurz und schmerzlos begann hat sich inzwischen zu einer großen Liebe entwickelt, die ich nicht mehr missen möchte! Das Festival gehört definitiv zu meinen Lieblingsveranstaltungen im August und genau aus diesem Grund zieht es mich auch in diesem Jahr wieder dort hin. Meine absoluten Highlights: der Auftritt von MS MR am Samstag sowie die Performance von Polica am Sonntag, die sich leider teilweise mit der von Kakkmaddafakka überschneidet. Aber nicht nur die Bands sowie die wunderbar industrielle Hafenkulisse, sondern auch - oder eher: vor allem! - das Kunstcamp machen das Festival zu etwas ganz Besonderem und sorgen bei jedem einzelnen Besucher für ein unvergessliches Wochenende...oder aber einen unvergesslichen Tag!  Denn wer sich nicht die gesamte Festivaldauer freischaufeln konnte, der hat nun die Möglichkeit sich mit einem Tagesticket die Rosinen aus dem Kuchen zu picken. Das Tages-Line-Up gibt es HIER.
MUSIK / KULTUR...MS Dockville 2013 Reminder
Bleibt mir nur noch zu sagen: AHOI und bis ganz bald auf der Insel. Es lohnt sich!

wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]