„Mushishi“ erscheint bei MangaCult

„Mushishi“ erscheint bei MangaCult
Wie nun die Verantwortlichen von MangaCult kürzlich bekannt gaben, konnte man sich die Lizenz an „Mushishi" von Yuki Urushibara sichern. Veröffentlicht wird die Reihe ab Juni 2020.

Urushibara startete die Reihe 1999 im „Afternoon"-Magazin und beendete diese 2008. In Japan umfasst der Manga insgesamt zehn Bände und inspirierte in der Vergangenheit bereits mehrere Anime-Adaptionen.

Ankündigung:
„Mushishi“ erscheint bei MangaCult
Handlung:

Die Welt ist voller rätselhafter Wesen. Nur die wenigsten Menschen können sie sehen oder wissen um ihre Existenz. Man nennt sie: „Mushi"

Ginko ist ein Mushishi, ein Reisender, der das Wesen dieser Kreaturen erforscht und den Menschen hilft, die mit ihnen in Berührung kommen. Doch auch um Ginko selbst rankt sich so manches Geheimnis ...

Quelle:

MangaCult , MyAnimeList


wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Tag des selbstgebackenen Brotes – der Homemade Bread Day in den USA
wallpaper-1019588
Traumhaftes Zypern – 7 zauberhafte Orte zum Verlieben
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime