Müll, Müll, Müll

Hallo ihr Lieben,

heute soll es mal wieder um meinen Müll gehen. Der Monat neigt sich dem Ende zu und das bedeutet ja meist, dass es Zeit für einen Aufgebraucht-Post ist.

Ich zeige euch, was ich alles so leer gemacht habe und ob ich es nachkaufen würde oder eher nicht so :D

Fangen wir mal direkt an:

Müll, Müll, MüllListerine darf nicht fehlen. Aktuell steht auch wieder die Cool Mint Variante im Bad.

Von Dr. Scheller habe ich die Johannisbeer und Marula Tagescreme aufgebraucht. Die finde ich gut, die pflegt gut und die habe ich auch gut vertragen. Kann ich weiterempfehlen.

Dann habe ich von The Body Shop ein Körperpeeling in der Duftvariante Kokos leer gemacht. Das Peeling an sich war super, nur mochte ich den Duft nicht so sehr.

Von Batiste musste das Trockenshampoo Tropical dran glauben. Das war ganz okay. Aktuell nutze ich die Heavenly Volume Variante.

Eine Einhornseife habe ich auch aufgebraucht. Die war von ac und hat nach Erdbeere und Vanille gerochen. War überhaupt nicht mein Fall. 


Von Rituals habe ich (endlich mal) den Oriental Dream Duschschaum leer gemacht. Der war mit Kakao und Mandelmilch. Ich finde er hat weder nach dem einen noch nach dem anderen gerochen, trotzdem war der Duft super angenehm. 

Der Barnängen Body Balm ist auch leer. Den finde ich richtig, richtig gut. Da könnte ich mir auch vorstellen ihn mal nachzukaufen.

Und von Vernel habe ich den Aroma Therapy Weichspüler mit Patschuli Öl und lila Orchidee aufgebraucht. Der ist ganz nett, aber ich wechsle mich hier gern ab.


Müll, Müll, MüllEbelin Abschminktücher - no words needed.

Cien Wattepads - eigentlich auch, no words needed. 

Ebenfalls von Ebelin habe ich den Express Nagellackentferner aufgebraucht und mir auch schon wieder nachgekauft.

Von Vichy habe ich das Mineral 89 Serum leer gemacht. Das finde ich nach wie vor klasse. Wenn meine anderen Pröbchen und Töpfchen so leer sind, werde ich mir das auch nachkaufen.

Der 2in1 Shine & Gel Topcoat ist nicht mehr zu gebrauchen, da er extreme Fäden zieht. Den habe ich geliebt und mir einen aus dem neuen Sortiment, der wahrscheinlich ähnlich ist, nachgekauft.

Ein Yankee Candle Tart habe ich auch aufgebraucht und zwar die Variante Christmas Eve. Die war okay, aber nachkaufen würde ich sie mir nicht.

Meine essence Feile kommt jetzt auch weg, denn ich habe eine neue Banana Feile.

Von Shu Uemure habe ich zwei Proben Shampoo leer gemacht und zwar einmal Cleansing Oil Sensitive und für öliges Haar. Hat beides nicht bei mir funktioniert.

Ebenfalls eine Probe von Physiogel kann ich jetzt entsorgen. Das ist ein Calming Relief Serum, ist nicht schlecht.

Schminke ist auch leer geworden und zwar von NYX der Micro Brow Pencil. Für meine breiteren Augenbrauen leider weniger geeignet. 

Von Manhattan habe ich das Augenbrauengel aufgebraucht. Furchtbares Teil.

Und meine neue Lieblingsmascara ist auch leer, die Miss Hippie Mascara von L'Oréal. Die werde ich mir definitiv nachkaufen.


Müll, Müll, MüllZum Baden habe ich von tetesept Rücken und Schulter verwendet. Das hole ich mir ganz gern mal.

Kommen wir zu den Masken.

alverde Beauty & Fruity Klärende Maske: die war in Ordnung, habe da jetzt aber nichts feststellen können, kaufe ich nicht nach

Schaebens Kirsch Maske: die fand ich furchtbar, der Duft ging überhaupt nicht.

                    Kokos Maske: die war super, toller Peelingeffekt und toller Duft, kaufe ich nach

Salthouse Meeresalgen Maske: diese Variante ist meine Lieblingsvariante aus der Serie, kaufe ich gerne nach.


So ihr Lieben, das war mein Müll.

Welches Produkt findet ihr am interessantesten?

Bis bald (:

Eure Therese