MSC Kreuzfahrten stellt Jahresprogramm 2016/17 vor: Weiteres Schiff der Fantasia-Klasse ab Deutschland

MSC Kreuzfahrten stellt Jahresprogramm 2016/17 vor: Weiteres Schiff der Fantasia-Klasse ab DeutschlandIn Deutschland baut MSC seine Kapazitäten in der Sommersaison 2016 aus: Die MSC Fantasia wird als zweites Schiff der MSC Fantasia-Klasse in einem norddeutschen Hafen positioniert. Von Kiel aus nimmt das Schiff unter anderem Kurs Richtung Skandinavien und norwegische Fjorde, Estland und Russland. Im Winter 2016/17 setzt MSC mit der MSC Fantasia auch in Dubai, den Emiraten & Oman ein größeres Schiff ein.  Auch 2016 werden MSC Schiffe wieder aus drei deutschen Häfen ablegen. Erstmalig startet die MSC Fantasia von April bis September 2016 mit unterschiedlichen Routen von Kiel aus zu den Fjorden Norwegens, nach Skandinavien und ins Baltikum. Sie ersetzt dort die MSC Orchestra und wird das erste Schiff der MSC Fantasia-Klasse ab Kiel sein. MSC Kreuzfahrten erhöht damit die Kapazitäten ab Kiel im Vergleich zu der Sommersaison 2015 um rund 30 Prozent. Die sieben Nächte-Kreuzfahrten mit der MSC Fantasia sind ab € 799,– pro Person buchbar.

wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Tagebuch Corona-Krise, New York, Day 13: Das Heulen der Sirenen
wallpaper-1019588
Was uns noch bevorsteht
wallpaper-1019588
Dr. Bodo Schiffmann
wallpaper-1019588
Comic Review Blade Runner 2019 Vol. 1 Los Angeles – Die Zukunft ist jetzt