MS Deutschland News - endgültiges aus für die Weltreise, kein passender Investor gefunden.

MS Deutschland News - endgültiges aus für die Weltreise, kein passender Investor gefunden.Nun es überrascht nicht wirklich wenn Schmid-Sperber das vorläufige aus bekannt gibt und die Weltreise absagt, bereits in mehreren Vorartikeln habe ich in den schnellen Übergang in Frage gestellt.  Hinzu kommt das die Deutschland ein ganz spezielles Schiff ist und vermutlich auch nur in Deutschland richtig funktioniert. Man kann also daraus schließen, das es sicher Interessenten gibt, aber keiner wirklich bereit ist eine angemessene Summe zu bezahlen,  Hinzukommt, das der Investor auch die Weltreise durchführen sollte die nur mäßig gebucht war und weitere Verluste bedeuten würden. Weiterer wichtiger Punkt die unklare Anleihe! Eine Reederei wie Phoenix Reisen bräuchte aber ein gewisse Zeit das Produkt an eigene Standards anzupassen und entsprechend zu vermarkten. Eile ist da sicher nicht geboten. Diese jetzige Bekanntgabe des Insolvenzverwalter ist also nicht wirklich überraschend. Das ZDF wird sich nun endlich mal  was anderes suchen müssen.  (Quelle: Schiffe und KreuzfahrtenJetzt Kalender für 2015 bestellen!

wallpaper-1019588
Tomaten selbst anbauen – 10 Tipps für die erfolgreiche Tomatenzucht
wallpaper-1019588
Reminder: ProSieben MAXX zeigt ,,Arpeggio of Blue Steel: Ars Nova DC“
wallpaper-1019588
Hilfe, ich habe Mundgeruch!
wallpaper-1019588
Dr. Stone: Startzeitraum der zweiten Staffel bekannt