Moyou Hipster Stamping Nr. 2

Moyou Hipster Stamping Nr. 2

[unbezahlte Werbung]

Nach dem letzten Moyou Stamping konnte ich die Platte einfach nicht ignorieren und musste direkt ein weiteres Nailstamping damit zaubern. Und seien wir doch mal ehrlich, so ein Kaktus passt doch einfach immer.

Moyou Hipster Stamping Nr. 2

Als Base habe ich Flowerista von essie, lackiert. Ich mag die Farbe total gerne, lackiere sie dafür aber viel zu wenig. Ich sortiere meine Nagellackkiste regelmäßig aus, aber entweder kommen doch, wie von Zauberhand, neue Nagellacke dazu, oder ich denke das ich die anderen Schätzchen auch mal wieder lackieren sollte. The struggle und so. Die meisten von euch kennen „das Problem“.
Zum stampen habe ich irgendeinen weißen Nagellack und champagne glare von p2 benutzt. Der Mittelfinger sah im Kopf irgendwie besser aus, aber die anderen Nägelchen gefallen mir so ganz gut.

Moyou Hipster Stamping Nr. 2
Und dieser kleine Kerl hier, hat sich zu meinem absoluten lieblings Matt Topcoat gemausert. Matt matt matt von essence. Ich habe schon ein paar matte Topcoats getestet, aber dieser gefällt mir vom Pinsel und Auftrag her, einfach am besten. Aber wie bei jedem anderen Stamping auch, sprühe ich meine Nägel vorher mit einer dünnen Schicht Haarspray ein, bevor ich den Topcoat auftrage, damit gar nicht erst die Möglichkeit besteht, dass etwas verwischt.

Moyou Hipster Stamping Nr. 2

Ich bin in letzter Zeit immer recht glücklich und zufrieden mit meinen Stampings. Ob es an den Platten/Mustern oder an der Übung liegt? Ich weis es nicht. Vielleicht eine Mischung aus beidem. :) Besser gehts natürlich immer, vor allem wenn ich mir die aufwendigen Stampings auf Instagram ansehe, aber man soll sich ja nicht immer mit anderen vergleichen,


wallpaper-1019588
[Manga] Real Account [7]
wallpaper-1019588
Mushoku Tensei: Neuer Trailer zur zweiten Hälfte veröffentlicht
wallpaper-1019588
Tipps für den Einstieg in New World
wallpaper-1019588
Strike Witches: Erster Synchro-Clip veröffentlicht