Motorradunfall Pfungstadt – Biker tödlich verletzt

google_plusredditlinkedinmail

Motorradunfall Pfungstadt

(ots/DAS) – Am frühen Montagabend kam es in Pfungstadt zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem ein Kradfahrer tödlich verletzt wurde. Gegen 18:20 Uhr war der 43-jährige Motorradfahrer aus Darmstadt mit seiner Yamaha auf der Mainstraße in Richtung Gernsheim unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen geriet er im Bereich des Toom-Marktes auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw Peugeot zusammen.

Motorradunfall Pfungstadt – Frontal mit Peugeot kollidiert

Reanimationsversuche herbeigerufener Rettungskräfte bleiben erfolglos. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Mainstraße ist derzeit (Stand 20:15 Uhr) noch vollgesperrt. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger herangezogen. Die Polizei in Pfungstadt bittet Zeugen des Unfalles und solche, die den Motorradfahrer kurz zuvor haben fahren sehen, sich unter der Rufnummer 06157 / 9509-0 zu melden. gefertigt: PHK René Bowitz

Ähnliche Artikel:

PfungstadtMotorradunfall Pfungstadt – Biker stirbt bei Kollision mit Pkw Motorradunfall HorstmarMotorradunfall in Hohentengen – Biker schwer verletzt Motorradunfall auf der A6@Polizei KaiserslauternMotorradunfall Landstuhl – Biker bei Sturz auf der A6 schwer verletzt

wallpaper-1019588
Kalium Test & Vergleich (12/2021): Die 5 besten Kalium-Präparate
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Bildungskredit
wallpaper-1019588
15 pflegeleichte Pflanzen für den Vorgarten, die Sie unbedingt haben müssen
wallpaper-1019588
Neuer Bundeskanzler Olaf Scholz