Motorradunfall Oberlungwitz – 30-jähriger tödlich verletzt

google_plusredditlinkedinmail

Kradfahrer kommt bei Motorradunfall Oberlungwitz ums Leben

Motorradunfall Oberlungwitz/Zwickau  (ak/DAS)  – Am Donnerstagnachmittag kam ein 30-jähriger Motorradfahrer ums Leben. Der Mann befuhr mit seiner BMW die Hofer Straße (B 173) in Richtung Mittelbach. In einer Linkskurve am Ortsausgang von Oberlungwitz überquerte ein Traktorfahrer (61) die Straße. Dies erkannte der Biker zu spät und bremste stark ab.

Dabei verlor er die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zu keiner Berührung. Der Schwerverletzte wurde in ein Chemnitzer Krankenhaus gebracht. Dort erlag er seinen Verletzungen. Die Bundesstraße war drei Stunden voll gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro.

Ähnliche Artikel:

Unfall Oelde Bild:Polizeistreife im Einsatz (Symbolfoto)@pixelio.deUnfall Oberlungwitz – Peugeot kollidiert mit Lastwagen – Fahrer leicht verletzt Motorradunfall Oberlungwitz – 30-jähriger tödlich verletztMotorradunfall Horst – Biker prallt gegen Baum und stirbt Motorradunfall @Symbolbild)@de.fotolia.comMotorradunfall Bad Schwalbach – Biker tödlich verletzt

wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München