Motorradunfall Lingen – Biker prallt gegen Verkehrszeichen

google_plusredditlinkedinmail

Motorradunfall Lingen  – Kradfahrer schwer verletzt

Motorradunfall Lingen  (ots/DAS) – Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag auf der Schüttorfer Straße (Landesstraße 40) in Lingen wurde ein 23-jähriger Fahrer eines Motorrades schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der Mann gegen 16.00 Uhr die Straße von Emsbüren in Richtung Lingen. Kurz vor einer Rechtskurve überholte der 23-Jährige ein Auto.

Aus noch nicht geklärter Ursache kam er mit seinem Krad nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Ähnliche Artikel:

(Symbolbild)@de.fotolia.comMotorradunfall Jembke und Tappenbeck – Biker lebensgefährlich Verletzt Autounfall (Symbolbild)@de.Fotolia.com)Motorradunfall Lingen -19-jähriger tödlich verletzt Motorradunfall Lingen – Biker prallt gegen VerkehrszeichenMotorradunfall Sendenhorst-Albersloh – Biker stirbt bei Kollision mit Verkehrsschild

wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
World Happiness Report der UN
wallpaper-1019588
Snowy vs. Jason Williamson: All fucked up
wallpaper-1019588
Tindersticks: Vertrauter Nucleus
wallpaper-1019588
Nick Cave: Unermüdlich
wallpaper-1019588
Die Hitlerpartei NSDAP lässt grüßen!