Motorola Moto Edge 30 Fusion in Europa erschienen

Mittelklasse-SmartphoneDas Motorola Moto Edge 3o Fusion ist ein neues Smartphone der Mittelklasse mit einem gekrümmten pOLED-Display und attraktiven Gehäusedesign. Beim verbauten 6,55 Zoll großen Display wird mit einem zukunftsweisenden Aussehen beeindruckt und wird durch Gorilla Glass 5 vor Kratzern geschützt. Die Bildwiederholfrequenz beläuft sich auf 144 Hertz und ist vor allem für Spiele vorteilhaft. Der Fingerabdrucksensor befindet sich im Farbdisplay, womit das Smartphone entsperrt wird.

Die Frontkamera nimmt mit 32 MP Auflösung auf und ist in einem Punch-Hole integriert worden. Auf der Gehäuserückseite befindet sich eine Triplekamera mit 50 MP Hauptkamera, 13 MP Ultraweitwinkelkamera mit Makroaufnahmefunktion und 2 MP Tiefensensor. Mit den Kameras können 4K-Videos aufgenommen werden und Zeitlupenaufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde sind möglich. Der interne Speicher beträgt 128 GB und ist mit einer Speicherkarte erweiterbar.

Ein Qualcomm Snapdragon 888 Plus Octacore-Prozessor arbeitet mit 8 GB RAM Arbeitsspeicher und einem leistungsstarken Grafikchipsatz. Die Akkukapazität liegt bei 4.400 Milliamperestunden und dürfte je nach Nutzung für einen Tag Laufzeit reichen, bevor der Akku via USB-C mit maximal 68 Watt aufgeladen werden muss. Google Android 12 ist als Betriebssystem installiert worden. Zwei Android-Updates und drei Jahre lang Sicherheits-Patches werden geboten.

In Europa kann das Motorola Edge 30 Fusion seit heute für 599,99 Euro in den Farben Solar Gold, Aurora White, Cosmic Grey und Neptune Blue erworben werden.


wallpaper-1019588
Dachs im Garten: Tipps zur Erkennung und der friedlichen Vertreibung
wallpaper-1019588
Dead Space Remake im Xbox Store mit Screenshots und Beschreibung aufgetaucht
wallpaper-1019588
[Comic] Tokyo Ghost – Complete Edition
wallpaper-1019588
Gesunde Pistazien Energy Balls