MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo geht in den Ruhestand

Der spanische (Palma de Mallorca) Fahrer und mehrmalige Weltmeister Jorge Lorenzo vom Repsol Honda-Team wird heute Nachmittag um 15 Uhr auf dem Circuito de Cheste vor den Medien erscheinen, um seinen Rücktritt bekannt zu geben.

Lorenzo wird neben Dorna’s Geschäftsführer Carmelo Ezpeleta im Presseraum erscheinen, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung berichtet, in der es sich auf die Ankündigung der Sitzung beschränkt.

MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo geht Ruhestand
Immo Search Mallorca - So individuell wie Sie!

Lorenzo war 2006 und 2007 zweimal Weltmeister in der 250er-Kategorie und 2010, 2012 und 2015 dreimal Weltmeister in der MotoGP.

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt