MotoGP: Marquez auf Pole in Indianapolis!

Marc Marquez sichert sich in Indianapolis souverän die Poleposition. Stefan Bradl patzt und Valentino Rossi enttäuscht.

Indianapolis Grand Prix, 18th August 2013Rookie Marc Marquez war bei der Qualifikation in Indianapolis nicht zu schlagen. Der Honda-Werksfahrer fuhr mit einer 1:37,958 nicht nur deutlich schneller als deine Kontrahenten, sondern stellte gleichzeitig auch einen neuen Poleposition Rekord auf. Von Platz zwei geht der aktuelle Weltmeister Jorge Lorenzo ins Rennen. Der Yamaha Pilot war 0,513 Sekunden langsamer als Marquez. Die spanische erste Startreihe komplettiert Dani Pedrosa. Cal Crutchlow verpasste die erste Startreihe nur knapp.

Anschließend werden die Abstände wieder etwas größer. Bautista hat beispielsweise schon knapp eine Sekunde Rückstand auf die Poleposition. Nicky Hayden startet als bester Ducati Pilot von Startposition sechs, gefolgt von Bradley Smith. Stefan Bradl folgt auf Platz acht, dabei sah es im Training für den Deutschen gar nicht mal so schlecht aus, allerdings stürzte Bradl bei seinem letzten Versuch in Kurve 1 und dadurch war kein besseres Ergebnis mehr möglich. Schlecht lief es auch für Valentino Rossi, der nur neunter wurde. Andrea Dovizioso komplettiert die Top 10.

Das komplette Ergebnis der Qualifikation findet ihr hier. Alle Sendezeiten gibt es in unserem TV Planer und natürlich möchten wir auch hier nochmal auf unser MotoGP Tippspiel hinweisen! Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme.


wallpaper-1019588
„Gundam“-Klassiker ab sofort bei Netflix verfügbar
wallpaper-1019588
Schwitzgürtel: Test & Vergleich (06/2021) der besten Schwitzgürtel
wallpaper-1019588
Klimmzugstange: Test & Vergleich (06/2021) der besten Klimmzugstangen
wallpaper-1019588
Schienbeinschoner: Test & Vergleich (06/2021) der besten Schienbeinschoner