Mord Rendsburg – 45-jähriger tot

Mord Rendsburg- Tödliche Auseinandersetzungn – Opfer stirbt in einem Krankenhaus an den Folgen seiner Verletzungen

Mord Rendsburg (ots/DAS) – Ein am vergangenen Freitag  bei einem Sreit lebensgefährlich Verletzter Mann erlag am Samstagabend in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, gelang es der Polizei einen Tatverdächtigen 44-jährigen in Gewahrsam zu nehmen. Der Mann sitzt in der Untersuchungshaft und wird sich nach dem Stand der Ermittlungen der Kriminalpolizei wegen Totschlags verantworten müssen.

Die gemeinsamen Ermittlungen der Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft zu Hintergründen der Tat dauern an.

Meldung der Polizei vom 6. November

Meldung der Polizei vom 7.November: Der Tatverdächtige befindet sich in U-Haft.


wallpaper-1019588
#1245 [Review] Manga ~ Blood Hound Special
wallpaper-1019588
The Witcher: Project Sirius – Ein neues Abenteuer im Universum von Geralt?
wallpaper-1019588
The Division 2: Reign of Fire erscheint am 7. Februar
wallpaper-1019588
The Crew 3 soll heute enthüllt werden