Mord Hardegsen

Mord Hardegsen – Junge Frau stirbt an den Folgen ihrer schweren Blessuren – Mann festgenommen

Mord Hardegsen/Northeim (ots/DAS) – In Hardegsen (Northeim) wurde eine junge Frau im Alter von 23 Jahren Opfer eines Gewaltverbrechens. Wie die Polizei mitteilte, alarmierten Nachbarn am späten Donnerstagabend die Polizei, nachdem sie eine schreiende und schwer verletzte Frau eine Straße entlang laufen sahen.

Die junge Frau wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie nur wenig später in der Nacht zu Freitag ihren schweren Blessuren erlag. Wie die Polizei weiter mitteilte, konnte im Laufe des Abends im Rahmen der Ermittlungen ein männlicher Tatverdächtiger von den Polizeibeamten vorläufig festgenommen werden.

Es gibt bislang keine Hinweise auf ein Tatmotiv. Auch über eine Tatwaffe wurde bislang nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei laufen weiter.


wallpaper-1019588
Grafikprobleme bei Resident Evil 7, Resident Evil 2 Remake und Resident Evil 3 Remake in neuem PC Patch behoben
wallpaper-1019588
Persona 5 Royal: Kartenspiel kommt im Jahr 2023!
wallpaper-1019588
Overwatch 2 keine SMS-Verifizierung für wiederkehrende Spieler: Blizzard lässt umstrittenes System fallen
wallpaper-1019588
Bandai Namco übernimmt deutschen Entwickler Limbic Entertainment