Mord Asylbewerberwohnheim Wiesbaden

Mord Asylbewerberwohnheim Wiesbaden – Junge Frau aus Eritrea tot aufgefunden – Polizei geht von Beziehungstat aus

Mord Asylbewerberwohnheim Wiesbaden (ots/DAS) – Am Mittwochmittag gegen 12 Uhr wurde in einem Wohnheim für Asylbewerber die Leiche einer 23-jährigen Frau aufgefunden. Die Polizei Wiesbaden ist mit Kräften der Kriminalpolizei und der Spurensicherung vor Ort. Bei der Unterkunft handelt es sich um ein dreigeschossiges Gebäude mit circa 260 Bewohnern unterschiedlichster Nationalitäten.

Die Hintergründe des Sachverhaltes sind bis dato unklar. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen handelt es sich um ein Tötungsdelikt. Aus diesem Grund hat die Kriminaldirektion des Polizeipräsidiums Westhessen eine Sonderkommission eingerichtet und arbeitet zurzeit unter Hochdruck. Es wird nachberichtet.


wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Mallorca erhält neuen Fernwanderweg
wallpaper-1019588
Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten
wallpaper-1019588
Kein Vollmond, ein Foto und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Butternut-Kürbissuppe mit Chili und Ingwer
wallpaper-1019588
Retro-Trend: Outfits mit dem It-Piece Schluppenbluse