Mord an General Younes bleibt hinterfragt

In diesem Zusammenhang twittert es, dass Dr. Yusuf Shakir vom libyschen Fernsehen eine Filmaufnahme des Todes von General Younes vorliegt. Diese soll auf Al-Rai-TV ausgestrahlt werden. Auf den Bildern sollen die Einzelheiten der Folterungen von General Younes zu sehen sein. Die Rede ist von Augen ausreissen, Magenverletzung, Finger abschneiden und lebend verbrennen. Mit Kopfschüssen schlossen die Täter ihr Werk ab, hiess es. Die Leiche ist bisher noch nicht aufgetaucht.


 


wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 60 geburtstag frau bilder
wallpaper-1019588
Happy valentinstag bilder
wallpaper-1019588
# 226 - Schreib jetzt!
wallpaper-1019588
Trockenfrüchteküchlein auf gebackener Safran-Eiermilch und Orangensauce