Moovel Mobilitäts-App erschienen

fitness-332278_640Die kostenlose Mobilitäts-App Moovel deckt Fahrten mit dem PKW, Bus und Bahn ab, wodurch man vor allem in Großstädten mobil besser vorankommt. Geboten werden eine Umkreissuche, deutschlandweite Verbindungssuche, Carsharing, Taxiruf, Fahrradverleih sowie Bus- und Bahnfahrplanauskunft.

Auf der Karte werden die verfügbaren Verkehrsmittel und Haltestellen angezeigt. In der Moovel App kann das gewünschte Verkehrsmittel wie etwa ein Taxi vorab gebucht werden. Der Nutzer kann sich alternativ die Strecke anzeigen lassen, die ihm von A nach B führt durch Eingabe des Zielorts. Im Anschluss erscheint eine übersichtliche Darstellung der Verkehrsmittel, Strecken, Fahrzeiten und Kosten. Danach kann das erforderliche Bahnticket bestellt oder das Carsharing-Fahrzeug reserviert werden.

Zur Zeit arbeitet Moovel mit den Mobilitätspartnern : car2go, mytaxi, Verkehrsverbund Berlin- Brandenburg (VBB), Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV), Stuttgarter Straßenbahnen (SSB), Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS), Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN), nextbike, metropolradruhr und Norisbike zusammen. Genutzt werden kann Moovel vor allem in Großstädten wie München, Berlin oder Stuttgart, während Kleinstädte und ländliche Orte bisher nur schwach vertreten sind. Wer gerne reist und sich nicht in einer Großstadt wie Essen verlaufen möchte, der sollte sich mal Moovel anschauen.


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch