(Montagsfrage)Was sind deine Leseziele im neuen Jahr

montagsfrage_banner

Wir alle kennen das: Im neuen Jahr soll alles besser werden. Mehr lesen, weniger kaufen und überhaupt endlich wieder mehr Zeit zum Lesen finden! Was sind deine Leseziele im neuen Jahr? Wie viele Bücher möchtest du lesen? Oder hast du ganz andere Pläne: Ein neues Genre ausprobieren, eine Reihe endlich beenden? Nimmst du an Challenges teil oder lässt du das Lesejahr 2013 einfach auf dich zu kommen?

2013 möchte ich unbedingt mehr lesen, und gleich danach das Buch rezensieren. Weil sonst vergeht wieder  einige Zeit und ich komme so schlecht in die Gänge. An Challenges nehme ich nur an der Sub – Abbau-Extrem 2013 teil. Möchte mir den Druck der diversen Challenges(Rezensionen schreiben müssen) ersparen, genau das hat mir meine Freude 2012 am lesen vermiest. Gehe auch gezielter an meinem Bücherkauf vor, nur noch mit einer Liste (Wunschbücher)wird das Buchgeschäft betreten. Es gibt ab sofort keine SpontanFrustkäufe mehr, mein Buchregal wird es mir danken.

 


wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
Zufriedenheit am Arbeitsplatz – diese vier Faktoren sind am wichtigsten
wallpaper-1019588
Crooked Teeth: Tastenmänner
wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Black Week Wishlist - Teil 1
wallpaper-1019588
Naturhotel Waldklause, Tirol
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Rollenwechsel
wallpaper-1019588
Saftige Schokoladenkekse